Hallo. Ich habe mir eine Hose gekauft, sie Zuhause 10 min getragen und sie ist total ausgeleiert. Umtausch nicht möglich, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beim nächsten mal nicht 5 nummern zu klein kaufen? Der umtausch ist immer auf kulanz. das bedeutet man kann nur umtauschen weil der shopbesitzer nett ist. Du hast also keine speziellen rechte sofern nicht von betrug ausgegangen werden kann was bei klamotten nicht der fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annivs
27.04.2016, 19:34

Schlauer Tipp. Danke. Die Hose ist größe 38 und ich trage normalerweise 36, nur leider gab es die nicht mehr. Qualität, nicht fettleibigkeit :)

0

Wen du den Kassenzettel hast kannst du zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annivs
27.04.2016, 19:35

Habe ich & wird leider nicht zurück genommen. Das Etikett habe ich schon weg geworfen, schlauer weise :( Die Hose wurde gestern gekauft 

0

Ausgeleiert kann bedeuten das zu viel Stretchanteil enthalten ist oder die Hose war zu eng und die Nähte sind ausgeleiert. Das musst Du wissen an was es liegen kann, dementsprechend kannst Du handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "Original Zustand"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annivs
27.04.2016, 19:38

Das die Hose nicht länger als 3min getragen wurde. Weil sich das Material schon bei kurzer Zeit durch die Körperwärme ausdehnt. Wie die Verkäuferin mir erzählt hat

0

Wenn Du die Hose nicht in einer offensichtlich viel zu kleinen Größe gekauft hast müsste das m.E. unter die gesetzliche Gewährleistung fallen. Hosen und andere Kleidungsstücke dürfen nicht nach 10 Minuten normalem Gebrauch »total ausleiern«. Das gilt auch für Klamotten vom Discounter (oder Diskont, wie ein bestimmter Billigtextilanbieter sich selbst nennt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annivs
27.04.2016, 19:43

Okay ich werde mein Glück bei einem anderen Geschäft versuchen. Danke

0