Hallo, ich habe meinen Halbjahreszeugnis der Hauptschule, ich will mich bei der Realschule anmelden, geht dass?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf deine Noten an (vor allem in den Hauptfächern), es gibt aber immer möglichkeiten den Realschlabschluss nach dem Hauptschulabschluss nachzuholen.

Du kannst ihn auch an einer Berufsschule machen, dort ist es vlt. leichter für dich, und du kannst es evtl. sogar in Kombination mit einer Ausbildung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du machen,dein Durchschnitt muss aber besser als 3,0 sein. Bin auch dieses Schüler zwar nicht von der Haupt auf Real gewechselt sondern von Real auf Gymi. Aber in Baden-Württemberg,ist ab dieses Jahr,Realschule und Hauptschule zusammen,also es gibt keine Hauptschule mehr nur Werkschule das ist Realschule und Hauptschule zugleich,also wenn du in Baden-Württemberg wohnst,kannst du dich problemlos an einer Realschule anmelden. Viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sean535
02.02.2016, 18:11

Wie lang dauert, Mittlere Reife?

0

Ich habe meinen Halbjahreszeugnis

*mein

Ohne Empfehlung geht das glaube ich nicht...

Ich denke aber das in DE die Eltern selbst entscheiden können auf welche Schule die Kinder gehen, nach der 4. Klasse. Ob das aber jetzt schon eingeführt wurde, weiß ich nicht. Lebe ja nicht mehr hier.

Die Frage ist ob das Sinnvoll ist ob du auf die Realschule gehst. Stimmen den die Noten dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sean535
02.02.2016, 18:12

Wie lang dauert, Mittlere Reife?

0

wenn  du die Kriterien der weiterführenden schulen erfüllst, dann kannst du dich natürlich mit deinem Halbjahreszeugnis anmelden bzw bewerben. 

(wenn du in den Hauptfächern im Durchschnitt eine 3 hast, also Mathe Deutsch und Englisch, hast du relativ gute Chancen)

Viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sean535
02.02.2016, 18:12

Wie lang dauert Mittlere Reife?

0