Frage von kikofirst, 155

Hallo! Ich habe meine Eltern 2 Monate nicht gesehen und in derzeit sehr abgenommen. Wie kann ich meinen Eltern -15 kg (72k, 178)plausibel erklären?

Antwort
von apachy, 47

2 Monate und 15 Kilo abgenommen? Wie willst du Ihnen das erklären, du hast eine Crashdiät gemacht oder eine Essstörung ala Bulimie. Der Durchschnittsbürger verbraucht am Tag ca. 2000 Kcal. 15 Kilo abnehmen in 2 Monaten entspricht vom Kaloriengehalt fast einer Nulldiät bzw. durchschnittlich 125 Kcal am Tag was nicht einmal einer großen Banane entspricht.

Die Tatsache, dass du diese Frage stellst zeigt ja, dass dir schon klar ist, dass da was falsch gelaufen ist und deine Eltern das ebenso sehen werden.

Du kannst es also in dem Fall abstreiten und probieren deine Eltern für dumm zu verkaufen, wobei sie dafür schon ziemlich dumm sein müssten oder bei der Wahrheit bleiben.

Kurz im Idealfall fragen sie nicht nach dem wie, stellen es fest und gut ist. Wenn sie nachhacken wie genau du abgenommen hast dann bleibt dir eben nur die Wahrheit oder lügen, viel dazwischen gibt es nicht.

Antwort
von TheAllisons, 105

Ganz einfach die Wahrheit sagen, denn jetzt fühlst du dich wohler, und ein Gewicht ist super in Ordnung.

Antwort
von Dionysos99, 104

In 2 Monaten 15 Kg abzunehmen ist wirklich "merkwürdig"! Wenn du jedoch oft Sport gemacht hast und deine Ernährung komplett umgestellt hast ist das möglich und dann kannst du ja gut argumentieren. 

Antwort
von Wuestenamazone, 35

Sag ihnen die Wahrheit. 

Wenn du an einer Eßstörung leidest bekommen sie das sowieso mit hast du einfach so abgenommen, lass deine Schilddrüse mal über prüfen.

In der Frage steht nicht warum du so abgenommen hast

Antwort
von Thadeus, 100

Da muss man doch keine Erklärung für finden.

Wenn du gesund abgenommen hast,sehe ich da kein Problem.

Kommentar von Suesse1984 ,

Wie soll man 15kg in 2 Monaten GESUND abnehmen? 😂

Kommentar von Thadeus ,

Unwissende wie du kennen sich halt nicht aus 😉 

Jeder Körper ist anders aber durch gezieltes trainieren und die Ernährung ist es mehr als möglich.

Antwort
von gschyd, 49

Am plausibelsten erklärst Du Ihnen einfach die Wahrheit - sollten sie danach fragen.

Antwort
von anonymschatz, 56

was ist der wahre grund wieso du abgenommen hast? sport? nichts mehr gegessen?

Antwort
von xxTOxx, 34

Du musst ihnen nichts erklären. Was willst du da denn erklären ? Du hast eben abgenommen , na und?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community