Frage von Peace222, 94

Wie berechnet man den Notendurchschnitt eines Schulfaches (Ich besuche ein Gymnasium in Bayern )?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 49

In Bayern zählt der Schnitt aller mündlichen Noten (dazu zählen auch unangesagte Extemporalen) ein Drittel, der Schnitt aus den Schulaufgaben zwei Drittel.

Kommentar von thomsue ,

😂 was sind extemporale?

Kommentar von adabei ,

So nennt man an bayrischen Schulen unangesagte Tests.

Kommentar von adabei ,

Abgekürzt nennt man eine Extemporale eine "Ex". Ein Schüler würde also sagen: Ich glaube, wir schreiben morgen eine Ex in Geschichte."

Antwort
von derekshepherd, 57

alle Noten zusammen rechnen. Also zum beispiel 2 arbeiten und eine mündliche Noten, zb 3+2+3, und dann durch die Anzahl der Noten (in dem Fall 3) teilen.

Kommentar von adabei ,

Nein. Mündliche und schriftliche Noten werden normalerweise nicht gleich gewertet.

Antwort
von Peace222, 40

Danke ich war mir nicht mehr sicher, natürlich weiss ich wie man ihn berechnet, jedoch hat sich das ja allgemein geändert jetzt gibt es ein bestimmtes Verfahren und ich wollte nur wissen ob das jemand von euch weiss:)

Kommentar von adabei ,

Frag einfach den Lehrer direkt. Hier kommen die Leute aus verschiedenen Bundesländern. Die Gewichtung der einzelnen Noten ist überall anders.

Kommentar von thomsue ,

Genau!

Kommentar von Peace222 ,

ok😂

Antwort
von ViiPerZz, 46

Alle Noten Zusammenzählen und dann durch die Anzahl der Noten. Glaube wohl kaum, dass du all deine Noten kennst. Jede Stunde wird vom Lehrer benotet und das schreiben Lehrer in ein Extraheft.

Kommentar von thomsue ,

Natürlich kennt man seine Noten 😂

Antwort
von archibaldesel, 41

Wenn du ein Gymnasium besuchst, solltest du wissen, wie man einen Durchschnitt ermittelt....

Kommentar von Funfroc ,

Dachte ich mir auch gerade.

Und wenn man sich unsicher ist, wie die Wertigkeit ist (Klausur zu Rest), kann man im Zweifel den Lehrer fragen.

Antwort
von JabbaTheNut, 41

Wie kann man ein Gymnasium besuchen und nicht wissen wie man einen einfachen Durchschnitt berechnet? Oder gibt es auch Grundschulgymnasien?

Summe der Noten durch Anzahl der Noten

Kommentar von adabei ,

So einfach ist es nicht. Man muss die Gewichtung der Noten kennen.

Kommentar von JabbaTheNut ,

Ja gut, dazu befragt man einfach den Lehrer.

Kommentar von adabei ,

Das denke ich auch. Darum bringen auch diese auf Fragen zur Notenberechnung auf GF nichts.

Antwort
von josef788, 30

als beispiel mathe. du schreibst 3 prüfungen (40, 60, 30). die 3 noten addierst du und teilst sie durch 3

Antwort
von Donimiconiklas, 47

Grundsätzlich berechnest du den Durchschnitt, indem du alle Noten addierst und durch die Anzahl der Noten teilst.

Kommentar von adabei ,

Es kommt aber auf die Gewichtung der einzelnen Noten an.

Kommentar von Donimiconiklas ,

Ok

Antwort
von Alexuwe, 29

Durch Addition alert Noten und dann Dur die Anzahl der Noten teilen

Kommentar von adabei ,

Es werden aber nicht alle Noten gleich gewichtet.

Kommentar von Alexuwe ,

Dann solltest du das beachten und die Noten nach Wertigkeit addieren 

Kommentar von adabei ,

Ich bin nicht der Fragesteller. ;-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten