Frage von NeleS02, 120

Hallo, ich habe mal eine frage ... Gibt es Vampire?

Gibt es Vampire? Denn ich glaube naja ich habe mal einen Mann gesehen der hatte schwarze Augen und war total blass. Ich persönlich glaube ja an Vampire, weil es keine beweise gegen sie gibt naja ok für sie ja auch nicht wirklich aber mich interesiert es und ich habe (wie schon geagt) diesen Mann gesehen. Ich gucke Twilight und seitdem ich das kenn sind bestimmt auch 3-4 Jahre intresiert es mich ob es wirklich Vampire gibt? Wenn ihr mir helfen könnte wäre das echt toll. Danke

Antwort
von xoXMillyXox, 55

Keiner weiß, ob es Vampire gibt bzw. jemals gab. Ich denke, wir Menschen vertrauen viel zu sehr darauf, dass wir schon alles über das Universum wissen und es für alles Beweise etc. geben muss. Letztendlich haben Menschen doch gar keine Ahnung und versuchen nur auf Klugscheißer zu spielen. 

Ich persönlich denke schon, dass es übernatürliche Wesen gibt. 


LG.

Antwort
von enthalten, 38

Es sollte eigentlich jedem bekannt sein, dass es Vampire gibt, daran besteht gar kein Zeifel. Das Tolle daran ist, dass man es im Schlaf nicht merkt, wenn sie einen verletzen und das Blut trinken.

Antwort
von nypo29, 43

Vampire gib es zum Glück nicht_das kann man aber auch nicht beweisen,also glaub daran,dass es Vampire gibt.Jedoch ist nicht jeder Mensch mit heller Haut,dunklen Augen und anfassbarer Schönheit ein Vampir.Bin selber immer ziemlich blass und werde häufig gefragt,ob ich Kontaktlinsen trage und ich kann dir sagen,dass ich kein Vampir bin.Twilight ist ein wirklich schöner Film für tenie girls ;)

Antwort
von Bene288, 63

Ich denke ehrlich gesagt nicht. Schau dir doch Dokus darüber an.

Kommentar von NeleS02 ,

ja werde ich machen. Danke

Antwort
von Aliha, 48

Ja, in Mittelamerika gibt es Vampire. Es ist ein fledermausähnliches Tier welches des Nachts Kühen und ähnlichen Tieren mit den Zähnen kleine Wunden zufügt und dann deren Blut leckt. Die Farmer verfolgen diese Tiere weil ihre Nutztiere dadurch geschwächt werden.

Antwort
von PeterKremsner, 40

Wie du bereits gesagt hast es wurden bisher noch keine Fälle bekannt in denen es sich um wirkliche Vampire gehandelt hat, somit ist die Wahrscheinlichkeit eher gering dass es welche gibt, aber defakto nicht ausgeschlossen, so wie nichts 100% ausgeschlossen werden kann.

Ich hab mal so einen ähnlichen Mann in Wien gesehen, die Haut blass und die Augen "schwarz" da sind Blutgefäße in den Augen geplatzt und darum scheinen die Augen schwarz zu sein. Der war aber kein Vampir sondern einfach nur Drogensüchtig. Warum er Blut in den Augen hatte weis ich nicht aber vielleicht ist er hingefallen oder er war in eine schlägerei verwickelt...

Antwort
von MyDreamLP, 30

Ich denke es gibt keine. Eher gibt es Aliens.

Antwort
von VampirFreundin, 2

Ja, es gibt Vampire. Sie sind aber noch lange nicht so wie in Filmen dargestellt. 

Antwort
von elendrielcat, 56

Natürlich nicht. Sie existieren höchstens in deiner Fantasie...;) Was ja nicht schlimm ist.

Der Mann den du gesehen hast, hatte wahrscheinlich einfach Kontaktlinsen drin. Und war noch nie im Urlaub in Italien.

Antwort
von vanillakusss, 45

Nein.

Als ich eine starke Eisenmangelanämie hatte war ich auch so blass, so etwas kann verschiedene Ursachen haben.

Vampire gibt es nur in der Tierwelt (Fledermausart) und im Kino. Seltsam, dass das junge Leute für echt halten.

Antwort
von lohne, 34

Wenn der Knabe blass war hatte es ganz andere Gründe. Es gibt mit absoluter Sicherheit keine Vampire, nie und nimmer!

Antwort
von lyka01, 29

Mit Sicherheit gibt es Menschen die Blut trinken aber ehr aus religiöser Überzeugung oder geistiger Krankheit.

Es gibt auch eine seltene Erkrankung, bei der man sich Sonnenlicht nicht aussetzen darf.

Aber das hat alles nichts mit Vampiren zu tun, wie man sie aus den Filmen kennt. Es gibt keine Unsterblichen, die Nachts über Friedhöfe wandeln und hilflose Menschen aussaugen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten