Hallo ich habe mal eine Frag ich habe zeit gestern eine Baby Katze sie ist 8 Wochen alt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie Du Dich verhalten sollst? Am besten, Du gibst das Kätzchen nochmals für mind. 4 Wochen zu ihrer Mama. Sie muss da bis mind. 12.Woche sein, da lernt sie alles, was sie für ihr Leben braucht, auch Sozialverhalten, d.h. z.B. das mit dem Kratzen und Beißen.

Ich verstehe nicht, warum Du eine Katze bekommen hast, wenn Du Angst vor ihr hast, Angst davor, z.B. gebissen oder gekratzt zu werden. Unter so einem Aspekt würde ich mir keine Katze holen.

Du hättest Dich schon längst mal ausgiebig über Katzen und deren Verhalten informieren sollen, z.B. im Internet oder anhand eines Katzenbuches, die gibt es massig.

Nebenbei gesagt glaube ich Dir nicht, dass Du schonmal ne Katze hattest, wie Du in einem Kommentar geschrieben hast. Wäre das so, würdest Du hier so ne Frage gar nicht stellen.

Alles Gute für das Kätzchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Mensch ist denn so grausam und gibt ein erst acht Wochen altes Kätzchen ab, und dann auch noch einzeln?! 

Wie Du Dich jetzt am besten verhältst, ist gar keine Frage: Das Kätzchen gehört unbedingt noch für etwa vier Wochen zurück zu Mutter und Geschwistern. Danach kannst Du es, zusammen mit einem Geschwisterchen, wieder zu Dir holen.

Deine Angst ist nicht unberechtigt: Katzen spielen manchmal ganz schön wild miteinander. Da Deine Katze ohne Artgenossen nicht lernen kann, den Einsatz seiner Krallen und Zähne im Spiel dosiert einzusetzen und dem Menschen außerdem das schützende Fell fehlt, kann dieses Spiel schnell schmerzhaft für den Menschen werden.

Wenn man es erstmal mit einer ausgewachsenen Fünf-Kilo-Katze zu tun hat, kann dieses Spiel im Einzelfall sogar so blutig werden, dass man ins Krankenhaus muss.

Außerdem entwickeln Einzelkatzen mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit eine Verhaltensstörung in irgendeiner Form. Aggression ist, neben z. B. Unsauberkeit, eine von vielen möglichen Verhaltensstörungen. Eine aggressive Katze setzt Krallen und Zähne nochmal um einiges stärker ein, als eine Katze, die nur auf Katzenart spielerisch rauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexi1976
10.07.2016, 10:47

also ich muss mal da was richtig stellen ich habe schon zwei Katzen und die kleine musste weg da der züchter wie ich mit bekommen habe die töten will und da kann ich leider nicht zu schauen des wegen habe ich sie auch bekommen sonnst wer das kleine jetzt  TOT nur meine frage wahr jetzt wie oder was kann ich machen aber da habe ich noch was gelessen ich werde morgen zum mein Tierarzt fahren und mir da eine und ander Tipps mir holen aber danke Für die Antwort  

0

durchaus möglich dass das passiert, da du da eine sehr junge katze (die evtl die lektion "krallen und zähne tun weh" noch nicht vollständig verinnerlicht hat udn etnsprechend unvorsichtig mit ihren eingebauten waffen ist) alleine hälst, sprich du bist der einzige spielpartner-und katzen spielen rabiat

artgerecht gehaltene katzen, die gut behandelt werden, beißen und kratzen nicht. deine katze ist zu jung und allein, beides zusammen heißt, dass sie gerade unter schlimmen bedingungen lebt..

wie man sich jetzt verhält hängt vom verhalten der katze ab. die bestimmt, wieviel abstand gerade erwünscht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib die Kitte der Mutter schnell wieder zurück, und hohl sie erst wieder, wenn sie noch mind. drei weitere Wochen bei der Mutter bleibt. Kommen Kitten zu früh von der Mutter weg, hast du später noch ganz andere Probleme.

Natürlich wird sie sich wehren. Ihre einzigen Möglichkeiten sich zu verteidigen sind nunmal ihre Krallen und Zähne. Damit muß du aber rechnen, dass Kratzspuren kommen, auch noch später, wenn Kitten älter werden.

Sich vorher im Netz über Katzen zu informieren ist einfacher, als hier eine Frage zu posten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexi1976
10.07.2016, 10:48

also ich muss mal da was richtig stellen ich habe schon zwei Katzen und die kleine musste weg da der züchter wie ich mit bekommen habe die töten will und da kann ich leider nicht zu schauen des wegen habe ich sie auch bekommen sonnst wer das kleine jetzt  TOT nur meine frage wahr jetzt wie oder was kann ich machen aber da habe ich noch was gelessen ich werde morgen zum mein Tierarzt fahren und mir da eine und ander Tipps mir holen aber danke Für die Antwort  

0

Also  wenn  man  sich  ne Katze zulegt,  dann sollte man drauf gefasst sein,  das das Tier auch mal kratzt,  wenn ihm etwas nicht passt.... Die Katze ist noch viel zu klein um von der Mutter getrennt zu werde- Erster Fehler. Das Kätzchen  braucht einen Artgenossen. Katzen hält man niemals alleine. Das ist der zweite Fehler. Und  der größte Fehler:  Du  hast Dir  ne Katze  zugelegt  ohne  Dich vorab  einmal über ihre Haltung zu informieren. Sonst würdest Du diese Frage hier gar nicht stellen.... Es  gibt  hunderte Seiten im Netz wo  Du Dich schlau machen kannst. Hole das nach.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste Verhalten wäre, die kleine Katze nochmal für ca. 4 Wochen zur Mutter und den Geschwistern zu bringen - falls möglich.

Ich finde es etwas erstaunlich, dass Du dir eine junge Katze zulegst und offensichtlich nicht weißt, was nun zu tun ist.

Dass Du Angst hast, dass Dich die Kleine "beissen oder kratzen" könnte, bestätigt mich in meiner Annahme, dass Du von Katzen nicht viel Ahnung hast.

Bitte - informiere Dich mit einem guten Buch, beim Tierarzt etc. über die Grundbedürfnisse einer Katze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexi1976
10.07.2016, 10:47

also ich muss mal da was richtig stellen ich habe schon zwei Katzen und die kleine musste weg da der züchter wie ich mit bekommen habe die töten will und da kann ich leider nicht zu schauen des wegen habe ich sie auch bekommen sonnst wer das kleine jetzt  TOT nur meine frage wahr jetzt wie oder was kann ich machen aber da habe ich noch was gelessen ich werde morgen zum mein Tierarzt fahren und mir da eine und ander Tipps mir holen aber danke Für die Antwort  

0