Frage von petra551, 37

Hallo ich habe letzte Woche ein Tag vergessen meine Pille zu nehmen, an diesem Tag Hatte ich auch noch geschlechtsverkehr mit meine freund?

Allerdings ist mir erst danach aufgefallen das ich die Pille vergessen hatte, ist also schon passiert. Seit dem habe ich so komische Unterleibschmerzen und habe auch 3kg zu genommen. Was könnte das sein? Ist da an eine Schwangerschaft zu denken ?

Antwort
von Celine1107, 5

Kommt drauf an welche einnahmewoche du sie vergessen hast. Du findest in der Packungsbeilage Informationen darüber. Das einzige was du machen kannst ist, entweder einen bluttest beim Frauenarzt zu machen oder 19 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest machen, da zeigt er dir ein 99% zuverlässiges Ergebnis. Nach einer Woche bekommst du noch keine schwangerschaftsanzeichen, also keine Sorge.
LG

Antwort
von putzfee1, 10

So schnell hat man keine Schwangerschaftssymptome, und die Gewichtszunahme fängt erst so im vierten Monat an.

Trotzdem kannst du natürlich schwanger geworden sein, wenn du den Einnahmefehler nicht korrigiert hast. Mach mal in zwei Wochen einen Schwangerschaftstest, dann weißt du Genaueres.

Und lies unbedingt die Packungsbeilage deiner Pille, damit du beim nächsten Einnahmefehler schnell und richtig reagieren kannst.

Antwort
von Jenniii1909, 15

Hey,

die Angaben sind nicht ausreichend um darüber entscheiden zu können... noch dazu kann dir da wenn überhaupt nur der Frauenarzt eine 100% Auskunft geben!

Fakt ist aber das du definitiv keine 3 Kilo zunimmst wenn du in der 1 Woche schwanger bist.... Die schmerzen können auch auf die bevorstehende Periode hinweisen. Für Unterleibsschmerzen gibt es 100000 gründe...

Wenn du die Pille sonst regelmäßig nimmst dürfte da eigenlich nichts schief gehen... allerdings solltest du dir über die Einnahme der Pille bessere Gedanken machen wenn du nicht Schwanger werden willst....

Mein Tipp: warte noch ein bisschen ab und schaue ob deine Periode kommt... sollte sie nicht kommen würde ich dir empfehlen erstmal einen Schwangerschaftstest zu machen den kannst du in der Drogerie kaufen oder in jeder Apotheke. Dieser wird dir dann genaue Auskunft geben. Sollten deine Unterleibsschmerzen aber nicht weniger werden sondern immer schlimmer solltest du lieber mal einen Frauenarzt aufsuchen da es auch sein kann das du eine Zyste hast ( was aber kein Drama ist. )

Ich wünsche dir alles gut :)

Kommentar von putzfee1 ,

Wenn du die Pille sonst regelmäßig nimmst dürfte da eigenlich nichts schief gehen

Schon eine einzige vergessene Pille kann zu einem Schutzverlust und damit zu einer Schwangerschaft führen, je nachdem, in welcher Einnahmewoche man ist.

warte noch ein bisschen ab und schaue ob deine Periode kommt

Unter der Pille hat man keine Periode, sondern eine Abbruchblutung, die keinerlei Hinweiskraft auf eine Schwangerschaft hat. Dieser Rat ist also so ziemlich sinnlos.

Kommentar von Jenniii1909 ,

es ist sehr unwahrscheinlich das sie direkt schwanger geworden ist! wenn du z.B. 3 jahre die Pille durch genommen hast und sie einen Tag vergisst hast du die Hormone die die Pille abgibt trotzdem noch im Körper. Klar kann es sein das es genau dort geklappt hat aber meiner Meinung nach ist das sehr unwahrscheinlich... die Meinung teilt ebenfalls mein Frauenarzt!

letztendlich kann eine genaue Diagnose nur ein Arzt stellen, also weiß ich nicht was dein Kommentar soll ;) ich selbst hatte schon des Öfteren mit solchen "fällen" in meiner Umgebung und in meinem Bekanntenkreis zu tun deshalb kann ich dazu nur den Tipp geben oder den Rat den ich selbst schon oft mitbekommen habe ;)

Antwort
von schokocrossie91, 6

Da du nicht sagst, welche Pille du nimmst und wann im Einnahmezyklus der Fehler war, kann man dir auch nicht helfen. Du solltest es aber auch selbst wissen, hättest du die Packungsbeilage gelesen.

Antwort
von beangato, 16

Viel zu wenig Angaben.

Und in 1 Woche nimmt man keine 3 Kilo zu.

Schau in die Packungsbeilage, wie Du Dich verhalten sollst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten