Hallo ich habe kali linux instaliert und wollte Netzwerk einrichten und Dan kam das was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ich habe kali linux instaliert und wollte Netzwerk einrichten und Dan kam das was soll ich machen?

Was ist das für eine Frage? Die ist ganz einfach zu beantworten:

Beschäftige dich vorher mit Linux oder wenigstens mit Fragen und Antworten die hier bei gutefrage.net existieren.

Einen guten Rat, niemand sollte offen darlegen (damit es nicht peinlich wird), dass er nicht mal Fahrrad fahren kann, aber ein Renn-Motorrad fahren will.

Nicht mal 20 Stunden vor deiner Frage (zwischendurch gab es nur 3 andere Fragen zum Thema Linux)  gab es eine nahezu identische Frage zum Expertensystem "Kali-Linux" .

Irgendwie verstehe ich schon, dass du da noch Probleme hast, wer richtig lesen kann, der kann (normalerweise) auch richtig lesen.

"instaliert"   ( da fehlt ein l - das passiert schon mal )

"... und wollte Netzwerk einrichten... " (das ist ein feiner Teutsch oder so ähnlich) 

"Kamm" ( so ein Wort ist mir im Zusammenhang  mit einem Netzwerk nicht bekannt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du machen sollst? Dich erst mal mit Linux beschäftigen. Und wenn Du verstanden hast, wie sich Windows und Linux unterscheiden, kannst Du es noch mal  mit einer, besser für Anfänger geeigneten Distribution versuchen. Aber bitte lass die Finger von so einer Distribution, die sich an Experten richtet, die auch wissen, was sie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hasse diese WLAN-Cracker-Gerneration....  ...denn das ist wohl der offensichtlich häufigste Grund,  warum die Wahl der Linuxdistribution solcher unerfahrenen "keine-Ahnung"Newbe-User ausgerechnet auf KALI-Linux fällt !?

...und selbst wenn das nicht der Grund der Wahl von KALI-Linux sein sollte,  ist das dennoch die ungeeignetste, ungünstigste Distribution für einen Einstieg in Linux und auch für ein Arbeitssystem, denn da fehlt so fast alles was man als Standartnutzer für gewöhnlich braucht und man muss das erst mühsam nachinstallieren...

Sicher wird das ein modernes Notebook sein,  denn Desktop-PCs haben selten von Haus aus schon WLAN !?... 

Diese modernen Laptops haben oft exotische Chipsets mit speziellen Features und verkappte Hybridchipsets für Com / WLAN / BT, welche spezielle Firmware benötigen, oder dein aktuell verwendeter Kernel hängt so hinterher, dass es noch gar kein Modul für diese Hardware gibt....   Lösung für einen Newbe  ---> Keine, ausser eine andere Linuxdistribution mit aktuellerem Kernel probieren....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Problem nicht ohne gutrefrage.net lösen kannst, ist Kali das falsche Betriebssystem für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kingkhalid
28.06.2016, 17:59

Saß findet keine wifi in der nähe

0

Ich empfehle nicht Kali Linux sondern die Distribution Linux Mint. Dort ist das ganze einfacher. Es gibt folgende Versionen:

1. Cinnamon Desktop

2. MATE Desktop 

3. XFCE Desktop (für schwächere Computer wie z.B. Netbooks)

4. KDE Desktop (benötigt viel Arbeitsspeicher am besten mehr als 4GB)

https://www.linuxmint.com/download.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?