Frage von clemi1298, 52

Hallo, ich habe in letzter Zeit Massephase gemacht und habe leider viel Bauchfett angelegt (vielleicht auch Wasser) Soll ich jetzt Definitionsphase machen?

.... oder was soll ich jetzt tun. Ich will diesen fetten Bauch wegbekommen....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndiS19, 11

Dann hast du das Falsche oder zu viel gegessen. Viele glauben Massephase bedeutet, jede freie Minute mit dem Essen zu verbringen. Was völliger Unsinn ist.

Überprüfe mal deine Ernährung. In jedem Fall führst du deinem Körper mehr zu als er verbraucht, daher wird die überflüssige Energie in Fettzellen gespeichert.

Ich würde an deiner Stelle die kohlenhydrate leicht reduzieren. Eine Diät wäre theoretisch okay. Praktischer ist die aber im Frühjahr, wenn es optisch auch Sinn macht ;) Dann besser die Wintermonate noch zum Aufbau nutzen.

Antwort
von modzreeps, 21

Wie lange ging deine massephase hast du makros gezählt und wenn ja wie sehen sie aus auf was für einen kfa würdest du dich schätzen und wie viel hast du insgesamt zugenommen

Kommentar von clemi1298 ,

Ich habe vor 1 jahr zu trainieren begonnen (Mit 56kg) und habe am Anfang irgendwas gegessen.... Dann habe ich geschaut das ich mehr Kalorien esse. Jetzt wiege ich 72kg. Leider habe ich jedoch eine Wampe bekommen, aber mein Restlicher Körper hat sich natürlich auch verändert :). Ich glaube ich habe in dieser Zeit zu viel Müll gegessen.... ich war immer zirka auf 3500kcal. Größe:1,83 Gewicht: wiegesagt 72kg, Alter 17 Jahre/Bald 18

Kommentar von modzreeps ,

Kannst du letztendlich nur selber wissen jeder hat ein anderes System ich zb bleibe das ganze Jahr unter 15% kfa solltest du über 20% sein dann einfach mal einen monat lang cutten und wieder aufbauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community