Frage von lawnxyp, 35

Hallo ich habe heute I phone 6s mit 64GB gekauft, als ich zuhause auf Handy schaute bei Speicher stand nur noch 53Gb verfügbar. & habe nichts heruntergeladen?

Antwort
von KuarThePirat, 15

Das sind zwei Phänomene. Zum einen geben die Hersteller GB in der Form von 1000*1000*1000 Bytes an. 64 GB sind bei Apple (und jedem anderen Hersteller) 64.000.000.000 Bytes. Für das Betriebssystem sind es 1 GB aber 1024*1024*1024 Bytes. Also sind "real" erstmal nur knapp 59 GB übrig. Die werden dann durch das System (ca. 3 GB) und diverse vorinstallierte Apps belegt. So kommt dann der Wert von etwa 53 GB zustande. Einen Teil der vorinstallierten Apps, z.B. die iWork Suite kann man getrost löschen und hat direkt 1,5 GB mehr Platz.

Antwort
von Cascadafan98, 12

Das ist normal ist bei jedem Handy so da es auch ein Betriebssystem und vorinstallierte Apps hat

Antwort
von flashlightning, 28

Naja also alle Apps die du auf deinem iPhone hast erstellen bzw laden sich automatisch Dateien runter (zB bei updates), und da kanns mal recht schnell ein paar gb verbrauchen.

Kommentar von lawnxyp ,

Aber ich habe nix runtergeladen..

Kommentar von flashlightning ,

Dann eben eine Gesamtsystem-Aktualisierung oder ähnlich. Ist das Gerät ganz neu oder gebraucht?

Kommentar von lawnxyp ,

Ganz neu frisch ausgepackt

Antwort
von mellitv, 35

da würde ich mal dahin gehen wo du es gekauft hast und da mal mit denen reden

Antwort
von PST1000, 11

Das sind wahrscheinlich die Standart Programme

Antwort
von EuroSat, 18

I'm kleingedruckten steht "die tatsächlich formatierte Größe kann variieren. " Ist aber überall so

Antwort
von PeterWolf42, 19

Ist doch logisch. Das Betriebssystem braucht doch auch platz. 

Antwort
von toinia, 8

Das Betriebssystem nimmt auch Platz weg! Das musst du mitbedenken.

Antwort
von schreiberhans, 28

das ist normal

Kommentar von lawnxyp ,

Normal. Zahle für 64 😐

Kommentar von schreiberhans ,

das ist die Umrechnung

das hast du bei jedem Speicher

in der IT wird hat 1024kb 1 MB und die Händler rechnen aber mit 1000 kb

deshalb ist das so

schau dir mal die Festplatte von deinem PC an da ist  das selbe

Kommentar von freestyler09 ,

Stimmt nicht. Wenn du ne 1TB Platte kaufst, sind das auch 1TB. Der PC rechnet nur anders. Bei Eigenschaften sieht man das auch. Da sind es nämlich dann mehr als 1 000 000 000 000 Byte.

Beim Handy liegt es daran, dass das Betriebssystem, schon wenn du es neu kaufst, mit sehr vielen Daten und Programmen, die vorinstalliert sind, verkauft wird.

Das sollte man beim Kauf auch immer berücksichtigen. Wenn du z.B. ne Wii U Basic (8GB) kaufst, hast du glaub ich nurnoch 3GB frei LOOL.

Kommentar von schreiberhans ,
Kommentar von freestyler09 ,

Laut Wikipedia sind 1TB 1 000 000 000 000 Byte.

Kommentar von schreiberhans ,

Ja und wenn man das in Gigabyte umrechnet:

auf einer 1 Terrabyte Festplatte (1000 000 Millionen Byte) hat man
1000 000 000 000 / (1024*1024*1024) = 931GB Speicherplatz

Nimm es so wie es ist ....

Kommentar von freestyler09 ,

Aha ok.

-----

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten