Frage von sassy211212, 37

Hallo, ich habe heute bei Edeka dosenmandarinen gekauft und gegessen. ?

Ich hab nun totale bauchkrämpfe und mir ist richtig schlecht. Mein Bauch ist auch richtig hart ich hab aufs Verfalldatum geguckt und diese ist seit einem Monat abgelaufen. Ich bin sofort hin und hab die zur Rede gestellt und hab auch das Geld zurück bekommen und ne Entschuldigung. Ich weiss nur leider nicht wohin mit meinen magenkrämpfen da die immer stärker werden ich hab schon alles ausprobiert kirschkernkissen und so weiter nix hilft Ich weiß nun nicht was ich tun soll?

Antwort
von Schwoaze, 37

Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass 1 Monat über der Mindesthaltbarkeit schuld an Deinen Bauchkrämpfen ist, wenn Du Dich aber schlecht fühlst, schau zu, dass Du den Magen leer bekommst. D.h. Finger in den Hals stecken und drin lassen, bis Du erbrichst.

Kommentar von sassy211212 ,

Ja gut werde ich wohl machen müssen aber die dürfen eigl sowas nicht verkaufen oder ? 

Kommentar von Schwoaze ,

Nein, war sicher ein Versehen. Du bist ja auch entschädigt worden.

Antwort
von sabbelist, 34

Es wird an der Fruchtsäure liegen. Selbst wenn die Mandarinen seit 1 Jahr abgelaufen wären, wären Sie nicht schlecht geworden. Daran liegt es nicht. Versuch trockenes Brot zu essen.

Kommentar von sassy211212 ,

Ich hab schon versucht Toast zu essen aber es bleibt nicht drin sobald ich was "normales" esse wird mir richtig schlecht 

Kommentar von sabbelist ,

Dann versuche was Claptrap5000 und angy2001 Dir geraten haben.

Antwort
von iZeuss, 17

Ich würde zum Arzt gehen, mal gucken was er sagt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies unter fahrlässige Körperverletzung fällt.

Antwort
von angy2001, 21

Versuche zu erbrechen, das allein wird dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten