Frage von DagobertDuck123, 19

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Bei Word möchte ich mein Dokument als PDF speichern,aber meine Bruchstriche werden aus den Formeln nicht richtig konvertiert?

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Bei Word möchte ich mein Dokument als PDF speichern, doch immer wenn ich auf Dabei speicher unter... gehe und dann als PDF speicher, ändert der die Bruchstriche nicht richtig wie im Anhang zu sehen ist... hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank schonmal :)

Antwort
von Comment0815, 13

Hast du den Anhang vergessen? Lade die Bilder noch mal als Anhang an eine Antwort auf deine eigene Frage hoch.

Generell kann ich dir für die Zukunft LaTeX für das Schreiben von wissenschaftlichen Texten empfehlen. Aber das ist jetzt natürlich keine schnelle Hilfe für dich.

Antwort
von DagobertDuck123, 15

Soo hoffe diesmal ist das Bild dabei, ja klar LaTex wäre die bessere Option gewesen, aber dafür ist es leider auch zu spät :(

Kommentar von Comment0815 ,

Die Bruchstriche scheinen ja richtig zu sein. Nur die Balken von den Wurzeln werden als Bruchstrich ausgegeben.

Vielleicht hilft es, wenn du die Formeln noch mal neu erstellst?!

Ansonsten hätte ich eine Notlösung: PDF24. Dann klickst du in Word auf "Drucken" und wählst PDF24 als Drucker aus. Dann erstellt das Programm eine PDF aus dem "gedruckten" Dokument.

Kommentar von DagobertDuck123 ,

Ist leider bei all meinen Formeln so, und ja mit einem PDFCreator habe ich es auch schon probiert, das klappt. aber Ich dachte es gäbe vielleicht eine Lösung das zu umgehen, da das viel länger dauert und ich dann mein Inhaltsverzeichnis und Abbildungsverzeichnis nicht mehr mit Hyperlink habe :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten