Hallo Ich habe einen i7-4770K 3,40 GHz zahlt es sich aus diesen auf den I7-6700K 4,00 GHz 'upzugraden'?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö, das lohnt sich absolut nicht. 

Der i7 4770k hält noch mal mindestens 4 Jahre durch um alle Games auf Ultra zocken zu können.

Wenn dir die Leistung nicht mehr reicht, hast du ja einen tollen K-Prozessor, dann einfach hingehen, Köpfen, Kühlen und übertakten, dann hast du noch ein Jahr gewonnen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszahlen tut es sich nicht. Der 6700K ist zweifelsfei schneller. Aber auch nicht astronomisch. Und bedenke den Rattenschwanz: Neues Board, neuer RAM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simigb32
15.07.2016, 18:02

Das ist mir klar mit dem ram und so, wieso zahlt es sich nicht aus ?

0