Hallo. ich habe einen frauenbard. mir ist das jetzt mega peinlich aber zum glück ist hier alles anonym. ich denke das es meinen freunden und meinem freund?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte damals von ca 1-13/14 einen richtigen Balken im Gesicht (bin ein Junge) hatte damals auch das selbe Problem, wie die Leute wohl drauf reagieren würden, irgendwann bin ich einfach ins Bad und habe Ihn abrasiert - Das Ergebnis: Meine Freund meinten es sieht 1000x besser aus und ich war froh...Das wäre bei einem Mädchen denke ich noch leicht anders, da würde man sich das eher denken, vor allem weil man Damenbärte nicht wirklich stark erkenne  kann...auf jedenfall die Moral von der Geschichte ist...Wenn du dich damit selbst unwohl fühlst, dann ändere es, es wird dir besser gehen ^^ Und wenn es jemand merken sollte, wird es Ihn einen Tag danach nicht mehr interessieren weil er sich dran gewöhnt hat. Als Frau würde ich aber nicht den rasierer nehmen da das ja dunne, feine Haare sind sondern eher eine...Pinzette bzw Waxing ?

Am effektivsten wäre es, sie weglasern zu lassen, aber ich denke das kommt eher nicht in Frage, da es schon kostenaufwendig ist und vieles mehr.

Ich würde sie an deiner Stelle entweder mit Kaltwachsstreifen entfernen oder sie mit einer Pinzette rauszupfen, allerdings ist das viel aufwendiger. :D

schau einfach mal auf youtube nach damenbartentfernungsmethoden da findest du was. und mach dir keine Gedanken eig alle mädchen ab 12 oder 13 haben einen leichten damenbart das ist völlig normal:)

Was möchtest Du wissen?