Frage von goender, 53

Hallo, ich habe einen Frage zum Thema Risikolebensversicherung. Bis zu welchem alter, ich bin Anfang 50, ist es sinnvoll eine Versicherung abzuschließen?

Antwort
von Allianzhilft, Business, 39

Hallo Goender,

hier kann ich dir helfen.

Durch eine Risikolebensversicherung kannst du zum einen deine Familie bzw. deine Hinterbliebenen, aber auch einen Kredit oder ein Darlehen bei der Bank absichern. Dadurch kannst du sicherstellen, dass in deinem Todesfall dein fehlendes Einkommen aufgefangen wird und eine gegebenenfalls bestehende Restschuld bei der Bank getilgt werden kann.

Eine Risikolebensversicherung dient zur Absicherung des Todesfalls. Das bedeutet: Verstirbt die versicherte Person während der vereinbarten Vertragslaufzeit, wird die abgesicherte Versicherungsleistung ausgezahlt. Erlebt die versicherte Person allerdings den vereinbarten Ablauftermin, erlischt die Risikolebensversicherung ohne dass eine Auszahlung fällig wird.

Die Berechnung des Beitrages bei der Risikolebensversicherung richtet sich unter anderem nach:

  • dem Alter der versicherten Person zu Beginn der Versicherung
  • der Vertragslaufzeit
  • dem abgesicherten Todesfallkapital
  • nach Vorerkrankungen bzw. Verletzungen

Daher kann der Neuabschluss einer Risikolebensversicherung zu einem späteren Zeitpunkt mehr kosten, als ein Vertragsabschluss im jüngeren Alter.

Ob eine Risikolebensversicherung die richtige Form der Absicherung für dich darstellt, ist individuell von deinen Bedürfnissen ab. Wenn du allerdings nicht nur deinen Todesfall absichern möchtest, sondern zum vereinbarten Ablauftermin auch eine Kapitalzahlung bzw. eine Rentenzahlung erfolgen soll, ist dies über eine Lebens- oder Rentenversicherung möglich. Dein Versicherungsberater bzw. Makler vor Ort kann dir hier helfen, die für dich passende Versicherung zu finden und dir den Preis zu nennen.

Im Link https://www.allianz.de/vorsorge/risikolebensversicherung/test/  findest du außerdem noch hilfreiche Informationen, was bei einem Neuabschluss einer Risikolebensversicherung zu beachten ist.

Ich hoffe, meine Antwort hilft dir weiter.

Viele Grüße,

Angie vom Allianz Hilft Team

Antwort
von Joergi666, 44

Das geht nicht nach Alter sondern nach Lebenssituation. Die Frage ist also was konkret mit der Risikolebensversicherung abgesichert werden soll? Prinzipiell sind die Beiträge mit höherem Lebensalter natürlich auch höher, so dass man entsprechend genau kalkulieren muss, ob sich die Versicherung für das Vorhaben lohnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten