Hallo, ich habe einen bestellten TV reklamiert. Ein neuer wurde vor 4 WOchen geliefert und der andere nicht mitgenommen. Mitarbeiter sagt es passt aber alles.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
folgende Frage:

Ich hatte einen TV online bestellt. Dieser wurde über ein anderes Versandunternehmen geliefert. Den TV habe ich allerdings reklamiert und es wurde mir ein neuer auf dem gleichen Weg zugeschickt. Der reklamierte TV wurde allerdings nicht wieder mitgenommen. Der Mitarbeiter des Versandunternehmens meinte lediglich, dass er kein Auftrag dazu habe und deshalb den TV nicht mitnimmt. Nach 4 Wochen passierte immer noch nichts und ich rief insgesamt 2 Mal beim Online-Elektromarkt an. Jeweils zwei Mitarbeiter meinten, dass bei mir alles in Ordnung ist und nichts mehr ansteht. Ich habe erstmal nichts dazu gesagt, dass der andere TV noch hier steht.

Wie soll ich mich verhalten? Ist es meine Pflicht Bescheid zu geben?
Wie lang muss ich den TV aufbewahren? Ist dieser nach einer gewissen Zeit mein Eigentum?

Vielen Dank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Droitteur
25.10.2015, 18:08

Wenn man etwas nur besitzt und man weiß, dass es einem nicht gehört, geht die Sache niemals ohne Weiteres bloß durch Zeitablauf in dein Eigentum über.

In deinem Fall aber bist du ja bereits Eigentümer (oder gibt es in Zusammenhang mit einer Ratenzahlung einen Eigentumsvorbehalt?), so dass die Frage lediglich ist, wann der Anspruch auf Rückgabe verjährt: und das passiert mit dem Ablauf drei voller Kalenderjahre, also ohne weitere Detailkenntnis mit dem Schluss des Jahres 2018.

Schöne Grüße :)

0

Vielen Dank dafür :-)

Um das ganze nochmal im Detail zu klären. TV1 wurde reklamiert. TV2 wurde geliefert und ist aufgestellt. (Ratenzahlung). TV1 wurde nicht mitgenommen und steht nun seit ungefähr 5 Wochen Keller. Im System beim Elektronikladen scheint aber alles zu stimmen. Keiner der zwei Mitarbeiter sagte, dass der TV1 noch fehlen würde.

Zählt dann hier trotzdem die Regelung mit den 3 vollen Jahren oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung