Wie soll ich das bloß meinen Eltern sagen, dass ich meine Periode habe?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na, wieder als Troll unterwegs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch keine Schande, seine Tage zu bekommen. Es ist heutzutage gar nicht selten, dass man schon mit 9 Jahren seine Monatsblutungen bekommt. Erzähl es Deiner Mutter, auch die hat regelmäßige Blutungen und frag sie, ob sie Dir Binden holt. Für Tampons bist Du noch etwas zu jung. Du brauchst Binden für den Tag und fur die Nacht. Die Binden für die Nacht haben den Vorteil, dass sie etwas dicker und breiter sind und mehr aufsaugen, damit Du nachts nicht aufstehen musst. Binden gibt es in jeder Drogerie und auch in ganz vielen Lebensmittelläden in der Drogerieabteilung. lg Lilo

P.S. Habe ich das richtig gelesen, dass Du seit 4 Wochen blutest? Das ist nicht normal, am besten gehst Du mit Deiner Mutter mal zum Kinderarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst dir wegen deinem alter keine sorge machen, deine eltern werden dich deswegen nicht verurteilen oder ähnliches. Bei manchen Frauen fängt das halt estwas früher an, bei manchen etwas später.
Du solltest zu deiner mutter gehen und mit ihr reden, sag ihr einfach klar heraus, das du deine Tage hast und das sie dir helfen soll.
Sie wird dir dann erkären können, was auf diech zukommt und wie du damit umgehen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder sprichst Du doch mal in Ruhe mit Deiner Mutter oder vielleicht hast Du eine ältere Schwester oder eine ältere Freundin. Vielleicht gibt es in deiner Schule auch eine super nette Lehrerin mit der Du mal darüber reden kannst. Ich empfehle Dir erst einmal Binden zu benutzen, Tampon kannst Du ja besser später noch benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deiner Mutter und sag es ihr. Das muss dir in keiner Weise peinlich sein. Deine Mutter war auch mal in der Situation und weiß wie das ist. Auch dass du erst 9 Jahre alt bist, ist kein Thema.

Deine Mutter wird dir dann auch den Umgang mit Binden und Co. erklären und sie wird dir sicher raten, anfangs Binden zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie du es ihr sagst, ist eigentlich egal...hauptsache du sagst es Ihr.
Wie man Tampons richtig einführt und Binden nutzt wurde hier schon x-mal gefragt und es gibt genug Tipps und Tricks im Internet....
Deine Mutter sollte dann auch einen Termin beim FA machen, aber das wird sie sicherlich wissen  und dich dabei unterstützen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei offen du kannst da nichts für

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von wem hast du es erfahren?

Das ist wirklich ungewöhnlich früh, darüber redet man mit der Mama oder mit dem Kinderarzt!

In dem Alter ist man auch noch nicht unbedingt "aufgeklärt"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du dich traust, hier eine solche Frage zu stellen, dann kannst du doch problemlos auch mit deiner Mutter kommunizieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?