Frage von Angeliina1012, 49

Darf Ich das Kreuz von meiner Oma tragen, obwohl Sie gestorben ist?

Hallo,

ich habe eine wirklich wichtige Frage, darf ich die Kreuzkette meiner Oma tragen, obwohl Sie schon seit Jahren Tod ist? Oder ist es ein schlechtes Zeichen, für mich oder meiner Zukunft? Ich habe wirklich keine Ahnung. Bitte helfen! :)

Lg Angelina

Antwort
von Realisti, 19

Zuerst mal ist so etwas wie "schlechtes Zeichen oder Omen" Aberglaube. Also völliger Quatsch.

Wenn du aber nicht anders kannst, dann laß es doch bei Gelegenheit von deinem Gemeindepriester neu weihen. Dann hast du ein besseres Gefühl beim Tragen.

Antwort
von Akka2323, 35

Wenn Du es geerbt hast und es Dir gefällt, kannst Du es tragen.

Kommentar von Angeliina1012 ,

Ich habe es nicht wirklich geerbt mein Vater möchte, dass Ich die Kreuzkette seiner Mutter trage, da es Ihm überlassen wurde. Er meinte es wäre sein Wunsch und das er es sehr positiv sieht. 

Kommentar von Akka2323 ,

Nur wenn Du willst, Du musst das nicht.

Antwort
von ThommyHilfiger, 20

Das zeigt eher das ehrende Andenken an deine Oma. Wenn du auch noch Christin bist, so ist das ein weiterer positiver Grund.

Antwort
von RRRRDDDD, 25

Ich glaube, daß es sogar etwas sehr positives ist, wenn du es trägst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten