Frage von peterurban, 50

Hallo Ich habe eine Strahlentherapie abgeschlossen. Muss aber 3 Monate warten .Warum ist das so?

Tumor am Hals

Antwort
von Achim19651, 27

Moin,

Bei der Strahlentherapie werden Tumorzellen durch hochenergetische (Gamma)strahlen so geschädigt, dass sie sich nicht mehr vermehren können und absterben. Dazu erfolgt die Bestrahlung in mehreren Sitzungen und aus unterschiedlichen Richtungen. Im Ziel-Zentrum tritt dann die höchste und beabsichtigte Stahlungsleistung auf.

Die abgestorbenen Zellen werden durch Stoffwechselvorgänge im Körper abgebaut und ausgeschieden. Geschädigte (Tumor)Zellen sterben auch nicht gleichzeitig ab. Dieser Prozess und der Abbau der abgestorbenen Zellen dauert eine gewisse Zeit, so dass man erst nach einiger Zeit den Erfolgt auch wirklich sehen und messen kann.

Zudem soll durch die Bestrahlung auch nicht zuviel gesundes Gewebe geschädigt werden. Im Prinzip stirbt das Tumorgewebe an der Strahlenkrankheit.

Die Strahlentherapie ist übrigens sehr effektiv. Mit den heutigen Mitteln der Technik lässt sich das ganze auch millimetergenau positionieren.

Viel Erfolg und Gruss

Kommentar von beamer05 ,

Guter Beitrag!

Kleine Korrektur/Ergänzung:

In aller Regel kommt keine Gammastrahlung zum Einsatz (nur bei der gelegentlich eingesetzten Brachytherapie träfe das zu), sondern meist Photonen aus Linearbeschleunigern.

Das ist zwar physikalisch "fast" das gleiche, aber der Begriff Gammastrahlung führt - wie man hier bei gf häufiger schon feststellen musste, gerne mal in die Irre, da kommen dann gerne mal wieder die "radioaktiven Strahlen" ins Gespräch ;-(

Antwort
von loema, 31

Auf was musst du warten?
Meinst du auf die Untersuchung, ob der Tumor auf die Strahlen reagiert?
Die Verkleinerung zeigt sich erst später, falls du das meinst.
Das Gewebe wird zerstört und es braucht Zeit, um das tote Gewebe abzutransportieren. Erst dann kann man sehen, dass er kleiner geworden ist oder weg ist.

Antwort
von Deichgoettin, 24

Auf was mußt Du warten?
Auf den Termin zum nächsten Kontroll-CT?
Ein bisschen mehr Infos mußt Du schon geben, sonst kann man Dir keine zufriedenstellende Antwort geben.

Antwort
von ersterFcKathas, 30

worauf warten??  auf die nächste behandlung ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten