Hallo, ich habe eine starke Rötung unterm Rechten Auge und es tränt wie kann ich das beruhigen oder wegmachen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst Du erkennen, ob es vielleicht nur eine Einblutung durch ein geplatztes Äderchen ist?

Ansonsten ist bei einer Entzündung eingentlich die gesamte Bindehaut gerötet. Aber wenn es tränt könnte es ein HInweis auf eine Bindehautentzündung sein...Es gibt noch andere Entzündungen im Auge die aber völlig andere Ursachen haben und nichts mit *Bakterien* im Auge zu tun haben.

Wenn das Auge *buttert*, gerötet ist und tränt, ist es eher eine harmlose Bindhautentzündung die aber unbedingt behandelt werden muss....einige Formen davon sind sogar ansteckend.

Bei starken Schmerzen und Beeinträchtigung des Sehens und Pupillenveränderungen DRINGEND zum Augenarzt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allergien ich merk es auch das meine Augen jucken ich Heuschnupfen bekomme usw. Jetzt besonders wenn die Pflanzen anfangen zu gedeihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adler2005
02.04.2016, 21:44

Was machst du dann da am besten es zu beruhigen oder sogar wegzumachen?

0
Kommentar von Mupfer
02.04.2016, 21:47

Ich mach dagegen nicht sehr viel. Abwarten und nach dem duschen wird vieles besser

0

Was möchtest Du wissen?