Frage von frost1989, 49

Hallo, ich habe eine Spülmaschine die bereits repariert wurde. habe ich einen Anspruch auf Ersatz wenn diese immer noch nicht funktioniert?

Hallo,

ich habe eine Spülmaschine von Haier bei Media Markt gekauft. Kurz bevor sie 2 Jahre alt war, ging sie kaputt, wasser kam unten raus. Ich habe also beim Kundendienst angerufen.

Es ging alles sehr langsam. Nach wochen kam ein Techniker, hat aber nur festgestellt was kaputt war und hat Ersatzteile bestellt-. Es vergingen wieder WOCHEN bis die Teile anscheinend da waren und der Techniker ein 2. mal anrückte. Diesmal ging die Spülmaschine 1 mal und dann wieder das gleiche. Jetzt Habe ich aber keinen Bock mehr.

Die Spülmschine kann ich seit ca. 3 Monaten nicht nutzen! Und das regt mich echt auf. Ich hab locker 10 mal telefoniert mit unterschiedlichen Servicestellen- Übermorgen würde wieder der Techniker kommen, aber ich frage mich ob ich nach einem gescheiterten Reparaturversuch nicht Anspruch auf Erstattung des Geldes habe, bzw auf Austausch durch ein neuwertiges Gerät. Danke für Antworten. Gibt es dazu auch evt einen Gesetzestext???

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Ifm001, 30

Ist die damalige Reparatur auf Basis der Hersteller-Garantie oder der gesetzlichen Sachmängelhaftung erfolgt?

Kommentar von frost1989 ,

haier gewährt 24 Monate Garantie. Das Gerät war ca 23 Monate alt als es
kaputt ging. Seitdem hat es trotz Reparatur nicht mehr funktioniert.

Kommentar von Ifm001 ,

Das beantwortet nicht meine Frage. Oder möchtest Du damit sagen, dass Du dich auf die Garantie statt der Sachmängelhaftung bezogen hast?

Antwort
von AnnaMaria1991, 26

also wenn du die Spülmaschine kürzer als zwei Jahre lang besitzt sollte es gehen :)

Antwort
von Annelein69, 27

Soweit ich weiß musst du 3 mal die Möglichkeit der Nachbesserung geben.

Kommentar von Ifm001 ,

Das Gerücht lässt sich wohl nie ausrotten.

Kommentar von frost1989 ,

hahahahah... gut zu wissen..manches sitzt halt ziemlich tief-

Kommentar von Annelein69 ,

Und wie ist es dann,würde mich nämlich auch mal interessieren?!

Antwort
von MancheAntwort, 30

du hast leider ein "NoName" Produkt gekauft, bei dem es um die Service-

Leistungen sehr schlecht aussieht.... ( die Haltbarkeit ebenfalls)

Wer billig kauft, kauft doppelt.....

Bei Siemens, Bauknecht, Bosch und Miele kommt der Kundendienst

wesentlich schneller UND hat auch die passenden Ersatzteile dabei...

Nach der Garantie hast du KEINERLEI Ansprüche mehr !

Kommentar von Ifm001 ,

Bei der Inanspruchnahme der gesetzlichen Sachmängelhaftung ist die Verfügbarkeit von Ersatzteilen vollkommen irrelevant. Der Kunde fordert eine neue Maschine ein und der Händler muss(!) dem nachkommen (wobei man einigen Händlern er via Verbraucherzentrale Beine machen muss).

Aber auch deine Aussage an sich ist nur polemisch und hat nichts mit der Realität zu tun. Solche Service-Katastrophen liegen in der Regel am Händler, weil er sich nicht kümmert. Und das kommt bei Manchen Marken-Herstellern gabauso vor, wie bei NoNames.

Kommentar von frost1989 ,

Wenn das Gerät trotz Reparatur nicht funktioniert habe ich keine Ansprüche`? Aha ... interessant. Der Defekt erfolgte innerhalb des Garantiezeitraums..nur so zur Info

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community