Frage von PHiLTASTiCO, 15

Hallo, ich habe eine kurze Frage und zwar hat mir meine Ausbilderin Hausaufgaben aufgetragen für nach der Arbeitszeit, ist das zulässig?

Antwort
von FrauSchlau84, 5

Nicht so leicht zu beantworten.
Solange diese Hausaufgaben dem Ausbildungsziel dienen, ist dies nicht verwerflich. Allerdings sollte dabei auch drauf geachtet werden, dass deine höchstzulässige Arbeitszeit beim erledigen dieser Hausaufgaben nicht überschritten wird.
Am besten einfach mal mit deiner Ausbilderin darüber sprechen.
Ansonsten kannst du hier mal nachlesen, da ist so ein ähnlicher Fall und nochmal mit Paragraphen geschmückt
http://jugend.dgb.de/ausbildung/beratung/dr-azubi?fp.l=t&fp.d=84069

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten