Hallo, ich habe eine kleine Frage zu Bücher schreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche gar nicht erst Verläge anzuschreiben. Die Wartelisten sind ewig lang und Garantie dass dein Buch genommen wird, hast du nie.

Du kannst dich an Verlags-Agenturen wenden, diese haben kürzere Wartelisten und treffen für verschiedene Verlagshäuser Vorauswahlen. Sollte einer solchen Agentur dein Buch gefallen, wirst du es sicher umschreiben müssen, im seltensten Fall wird das Original-Manuskript veröffentlicht.

Sogar Rowling hat "Harry Potter" umschreiben müssen bevor das Buch veröffentlicht wurde.

Du kannst dir auch ein Amazon-Konto erstellen und das Buch auf Amazon-Kindle hochladen. Hierbei entstehen für dich keinerlei Kosten, jedoch wirst du dein Buch selbst bewerben müssen.

Du kannst dein Buch auch in einer Druckerei oder einem Autorenverlag drucken lassen, aber wenn du nicht mit nem goldenen Löffel im Anus geboren wurdest, wirst du dir derartiges nicht leisten wollen/können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Verlagen aussichtslos. Von 1 Million eingeschickter Manuskripte eines Unbekannten wird nicht mal eines angenommen. 

Lass dein Buch beim Kopierladen herstellen, das kostet nicht viel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung