Frage von Kibelsky, 59

Hallo Ich habe eine gefakte Michael kors tasche geschenk bekommen und jetzt frage ich mich ob das Strafbar ist eine gefakte Michael kors Tasche zu verkaufen?

Bitte keine doffen kommentare. Ich weiß leider nicht ob das strafbar ist deswegen Frage ich.

Expertenantwort
von chinafake, Community-Experte für Mode, 27

In Deutschland/Europa gibt es entsprechende Gesetze, wo solche Dinge geregelt sind...

§143 Markengesetz

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

Anmerkung. Im geschäftlichen Verkehr handelst Du, wenn Du die Tasche verkaufst. Damit machst Dich dann strafbar.

Betroffene Markenrechtsinhaber können Verkäufer/Händler dann auch kostenpflichtig abmahnen und auf Schadensersatz verklagen.

Antwort
von xSimonx3, 45

Ja, verkaufen darfst du sie nicht. 

Kommentar von Kibelsky ,

Vielen dank für ihre anrwort.

Ich bin bei facebook in einer Gruppe drin wo die nur gefakte Sachen verkaufen, das ist doch dann auch strafbar oder?

Kommentar von xSimonx3 ,

Wenn du nur in der Gruppe bist, nicht, aber wenn du dort etwas verkaufst, dann schon 

Kommentar von Kibelsky ,

Ok danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community