Frage von mylittelhorse, 24

Hallo ich habe eine frage zu gelnägeln?

Also ich wollte mir zum ersten mal gelnägel machen lassen ich wollte fragen ob gäl nägel schmerzen verurschen . Ich habe manchmal fake nägel von dm drauf da ich das gefühl immer wen ich gegen die nägel drücke das mein natur nagel abgeht ist das bei gelnägeln auch so .

Antwort
von Saskila, 6

Gelnägel tun in der Regel nicht weh.

Allerdings finde ich diese persönlich auch nicht gut, da der natürliche Nagel komplett rau geschliffen wird. und nach 2-3 Wochen sehen die Gelnägel auch nicht mehr toll aus, da es anfängt rauszuwachsen und das sieht man total.

Dann bleibt  nur eins übrig, entweder die Gelnägel immer wieder neu auffüllen lassen oder die Gelnägel abmachen und ca 4 Wochen butterweiche,abgeschliffene und raue Fingernägel haben.

Kommentar von mylittelhorse ,

Sind die nägel danach sehr geschädigt

Kommentar von Saskila ,

Definitiv
Sie fühlen sich sehr weich an und sind total abgeschliffen und das sieht man auch. Das muss dann erst allles wieder rauswachsen und das dauert...

Kommentar von mylittelhorse ,

Oh dann lass ich das lieber

Antwort
von Lockenrock, 4

Ich würde es auch sein lassen! Wenn sie dir beim machen der Nägel etwas wortwörtlich schief machen, kann es sein, dass deine Nägel für den Rest deines Lebens krumm sind. Wenn ich neu entscheiden könnte; NIEMALS GELNÄGEL!! Ich konnte früher mein eigen Nagel wachsen lassen, heute sind viele krumm und ich muss sie jede Woche kurz schneiden/feilen.

Antwort
von derhandkuss, 7

Lässt Du Gelnägel machen, wird das Gel im UV-Gerät gehärtet. Dort kann das Gel dan schon mal brennen. Wenn Du später die Gelnägel erst einmal drauf hast, gibt es kaum Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten