Frage von Ratedrko94, 37

Hallo, ich habe eine Frage: Weiß jemand was Goldsohlig heißt?

Antwort
von Bswss, 14

Du meinst wohl das Wort aus Rilkes Erzählung?

Das Wort  kommt auch in anderen Werken der Literatur des 19. Jhs vor (Google weiß das) , ist aber völlig ausgestorben.

Ich VERMUTE (bin aber kein Germanist), dass dies "unten am Erdboden  golden glänzend" bedeuten soll (wegen "Sohle" = Boden)

Kommentar von Ratedrko94 ,

ja das meine ich. Bin durch Zufall auf dieses Wort gestoßen. Es muss irgendwas positives bedeuten. Aber das ist schon mal ein guter Ansatz.

Antwort
von Rosenherblatt, 28

Kenne ich nicht!! Vllt. hast du dich verlesen/verschrieben ? !    :)

Kommentar von Ratedrko94 ,

haha nein das steht hier drinnen: Erzählungen aus dem Nachlass: Und doch in den Tod. Ein Augustmorgen ging goldsohlig an mir vorbei in den Wald.

Kommentar von Rosenherblatt ,

Ist das nicht eine Person/Lebewesen oder so?

Kommentar von Ratedrko94 ,
Kommentar von Rosenherblatt ,

Das ist eine männliche Figur in dem Buch....irgendein komisches Wesen  xD

Kommentar von Bswss ,

Rilke beschreibt aber einen AUGUSTMORGEN so.

Kommentar von Ratedrko94 ,

Es ist eim Adjektiv:)

Kommentar von Rosenherblatt ,

naja, ka  xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten