Frage von Tugifa, 25

Hallo, Ich habe eine frage über den Windows 10 upgrade, weiter gehts unten?

Hallo erstmal wieder. Ich hab mal mein Windows 7 auf 10 geupgraded und wieder zurrück, war dumm weil ich jetzt Windows 10 brauche ^^. Kann man dann irgendwie wieder auf Windows 10 Upgraden? Soweit ich weiß hatte ich die Pro version.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 17

Ja, kannst Du , am Besten Du erstellst Dir eine Windows 10 DVD und installiert damit clean neu. Den Key brauchst Du nicht eingeben . Durch das Upgrade ist die digitale Berechtigung bei Microsoft gespeichert. War es einem installiert , kannst Du es beliebig oft neu installieren.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Nutze das tool auf der Microsoft Seite

Kommentar von Tugifa ,

Hallo, Ich will aber alle meine Daten die ich auf Windows 7 hab dann wieder auf Windows 10 haben. Nicht alles neu Installieren.

Antwort
von heiserfeger77, 13

Ja lade das Media Creation Tool herunter und installiere damit Windows komplett neu. Die zwei Key-Eingaben überspringst du einfach. Sobald dein Rechner Netz hat, wird die Aktivierung in der Regel innerhalb eines Tages eingespielt (oftmals auch schneller).

Kommentar von Tugifa ,

Hallo, Ich will aber alle meine Daten die ich auf Windows 7 hab dann wieder auf Windows 10 haben. Nicht alles neu Installieren.

Kommentar von heiserfeger77 ,

Ok dann erstelle dir trotzdem mit Media Creation Tool das Windows, welches du vorher schon aktiviert hattest. Steck den Stick im laufenden Windows 7 ein und starte die setup.exe Auch dort musst du die Keyabfragen überspringen.

Sicherung vorher nicht vergessen, falls was schief geht. Die Installation verläuft wie gehabt und braucht zwischen 45 Minuten und 2 Stunden (je nach Lesitungsfähigkeit des Rechners).

Antwort
von Eisenkatze, 18

klar lade dir media creation tool herunter, das läd das passende windows 10 herunter und installiert dies.

Kommentar von Tugifa ,

Hallo, Ich will aber alle meine Daten die ich auf Windows 7 hab dann wieder auf Windows 10 haben. Nicht alles neu Installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community