Frage von giselagutowski, 15

hallo ich habe eine frage mein hund es ist ein rehpincher er wird 16 jahre?

seid einiger zeit röchelt er was kann das sein wir haben am dienstag einen termin beim tierartzt ich mache mir gedanken

Antwort
von TorDerSchatten, 8

Hatte unser Hund auch, er hatte Wasser in der Lunge und im Bauchfell, und das war dann auch sein Ende.

An deiner Stelle würde ich sofort in eine Tierklinik fahren und nicht bis Dienstag warten!

Kommentar von giselagutowski ,

bei uns ist leider keine tierklinik wie merkt mann wen er wasser in der lunge hat

Kommentar von TorDerSchatten ,

Er hat bei jedem Atemzug gerasselt wie ein Mensch mit schwerer Bronchitis.

Außerdem war er sehr müde, wollte dann nicht mehr fressen und war so schwach, daß er die zwei Stufen zur Haustür nicht mehr hoch geschafft hat. Da wussten wir dann, daß es zu Ende geht.

Er hat die Nahrung auch nicht mehr verdaut, es kam alles unverdaut wieder raus. sogar das getrunkene Wasser hat er wieder erbrochen.

Da merkt man, daß es zu Ende geht und wir haben ihn erlöst, er hätte noch lange gebraucht sagte der Tierarzt, weil sein Herz noch stark war. Wir waren insgesamt 3 Mal bei Tierarzt, aber alles an Medikamenten usw. hat nicht mehr geholfen.

Es muß ja nicht das Gleiche bei Euch sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten