Frage von Megann, 55

hallo ich habe eine Frage; bin seit 12 Monaten Krank und bekomme Krankengeld jetzt habe ich erfahren das meine Firma wo ich gearbeitet habe gibts nicht mehr?

ich habe eine Frage; bin seit 12 Monaten Krank und bekomme Krankengeld jetzt habe ich erfahren das meine Firma wo ich gearbeitet haben gibts nicht mehr ! wie komme ich jetzt auf Arbeitslosengeld wenn ich wieder gesund bin? ich habe dort seit Nov,2011 gearbeitet.

Antwort
von Reanne, 55

Es gibt 78 Wochen Krankengeld, danach solltest Du aber unbedingt wieder Arbeit finden. Du gehst zum Arbeitsamt, Dein Anspruch auf Alo 1 ist dann noch nicht erloschen.

Kommentar von Megann ,

das ist mir schon klar aber wie komme ich jetzt auf arbeitsbescheinigungen uzw wenn die firma nicht mehr da ist ......ich wolle meine auszüge haben aber meine nachfragen kammen zurück. kein mensch mehr da.

Kommentar von Realisti ,

Nimm mal Kontakt zu den alten Kollegen auf und frag die aus.

Kommentar von Reanne ,

Eine Insolvenz muß beim Amtsgericht angemeldet werden, dann wird ein Insolvenzverwalter (Anwalt) beauftragt, den Konkurs durchzuführen. Dazu gehört auch die Zahlung von Löhnen, Sozialabgaben, sodern die rückständig sind usw. Der muß auch die Unterlagen für die Beschäftigten haben un sagen können, wo die geblieben sind.

Antwort
von Realisti, 46

Ich habe nicht wirklich Ahnung wie die Rechtslage ist. Aber mir stellen sich da noch ein paar andere Fragen.

Die Firma gibts nicht mehr? Warum?
Was ist mit den Abgaben an Krankenkasse, Rentenversicherung etc.?
Kann man sich gleichzeitig krank und arbeitslos melden? Geht das auch rückwirkend?
Wieso hat dir das keiner gesagt? Müßte es eine Kündigung geben?
Wo bekommst du ein Arbeitszeugnis her?

Da steht wohl ein Telefonamaraton an :-(

Kommentar von Megann ,

das weiss ich auch nihct so genau aber ich gluabe sie sind plete gegangen

Kommentar von Realisti ,

vielleicht findest du da was:

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/bl\_suche.pl

nimm Detailsuche und gib die Firmierung ein

Antwort
von Megann, 30

die firma ist aus london und ich war einzige deutsche ( in Deutschland ) mitarbeiterin. ich habe mit anderen nur per telefon oder ber mail ein kontakt und zwar beruflich. habe natürlich mehrfach kontakt aufnehmen ist aber niemand dort und der Zoll vermutet das die firma plete ist. und was soll ich jetzt tun? wie komme ich auf unterlgen und co?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten