Hallo ich habe eine Frage bezüglich wie ich meiner Tochter beibringe dass ich ihr Papa bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit vier Jahren begreifen Kinder schon eine Menge, sagt es eurer Tochter so wie es ist.

Übrigens bist Du nicht "auch" ihr Papa, du bist ihr Papa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaschaPo
29.05.2016, 15:17

Da hast du wohl Recht, zudem meine Tochter wirklich sehr aufgeweckt und interessiert ist, gott sei Dank! 

Natürlich nur kann ich ihr nicht nehmen zu dem Mann ihrer Mutter Papa zu sagen da Dies ein Teil ihrer Entwicklung bis jetzt ist. 

Könntest du mir Beispiele liefern für ein wörtliche Hervorbringen der Tatsachen.

LG 

0

warum hat man so etwas nicht gleich als Grundstein von Anfang an gemacht?

So etwas verstehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaschaPo
29.05.2016, 15:12

Weil es wie gesagt Probleme gab, auch was meine Zuverlässigkeit betrifft, und es keine Regel gab die einen solchen Grundstein zugelassen hat. Ich Bitte um Lösungsbeispiele und nicht um Kritik wobei Diese gerechtfertigt ist. Dankeschön trotzdem 😊

0
Kommentar von canesten
29.05.2016, 15:12

mann ninnt drei  Pupen und erklärt spielerich wer ist wer

1
Kommentar von Bulls44
29.05.2016, 15:20

hä..Papa Style? ja ne is klar.

0

Was möchtest Du wissen?