Frage von Kevi7yy7, 24

hallo! Ich habe eine frage ?

Hallo! Wie erstellt man eine Internetseite?Will es nur mal so wissen.Danke im voraus

Antwort
von Wombardo, 14

Falls du keine HTML Kenntnisse hast, kannst du auch einen Dienstleister wie Wordpress nutzen. Da kannst du dir ganz einfach eine Website zusammenbasteln. VG

Kommentar von Kevi7yy7 ,

danke

Antwort
von weed9r, 4

Hey,

ich versuche mal grob zu umschreiben, was zu einer Webseite dazugehört.

Man unterteilt bei Webseiten zwischen Frontend und Backend. Diese liegen auf einem Server.

Frontend:
Das Frontend ist das, was der Besucher sieht. Die Struktur der Webseite, das aussehen, kleine Funktionen wie Effekte wenn die Maus über ein Element geht oder ähnliches.

Geschrieben werden Webseiten mit den Sprachen (an dieser Stelle ist zu sagen, dass nicht alles Sprachen sind aber der einfachheit halber nennen wir sie mal so ;)):
Html -> struckturieren deiner Inhalte
Css -> gestallten deiner Struktur
Javascript -> dynamisches laden, veränderungen deiner Seite, programatische Logik deiner Seite

Javascript selbst ist nicht zwingend notwendig zum gestallten einer Seite. Es hilft aber bei der Benutzererfahrung (Userexperience).

Backend
Das ist der Teil, den du nur als Administrator siehst. Dort kannst du alle alle Inhalte deiner Webseite bearbeiten, wenn du sie mit einer Datenbank verbindest. Es ist auch möglich Text-Dateien auszulesen und zu schreiben, davon sollte man allerdings grundsätzlich absehen.

Das Backend entwickelt man mit einer der folgenden sprachen:
PHP
C#
Perl
JavaScript mit NodeJs
Außerdem sollte man Kenntnisse in MySQL haben, wenn man mit Datenbanken arbeitet.

Backend-Systeme gibt es wie Sand am Meer. Die gängigsten sind:
Wordpress
Joomla
Drupal
Typo3

Will man sein eigenes CMS (Content Management System - der Fachbegriff für Backend-Systeme) schreiben, kann man sogenannte CMF (Content Manangement Framework) nutzen. Z.B.:
Symphony
Honeybee

Server:
Dein Server ist im Grunde nichts anderes als ein Computer, der irgendwo steht und von einer Firma (Hoster) verwaltet wird. Dieser stellt dir Webspace zur Verfügung. Das ist nichts anderes als ein wenig Speicherplatz, der im Internet erreichbar ist.
Außerdem haben die meisten Anbieter eine MySQL-Datenbank mit in ihrem Paket.
Server sind meist nur über IPs zu erreichen 87.92.xx.xxx z.B. Da das für den Benutzer schlecht zu merken ist, gibt es Domains. Diese Domains leiten bei Eingabe von www.deine-domain.de auf deinen Server weiter.

Wenn du dir überlegst eine eigene Homepage aufzusetzen, jedoch nicht all das lernen möchtest, empfehle ich dir Jimdo oder ähnliche Webseitbaukasten zu nutzen. Das bedarf wenig Erfahrung und bietet einen einfachen Einstieg.

Ich möchte an dieser stelle noch erwähnen, dass die wenigsten guten Entwickler sowohl Backend, als auch Frontend machen. Meist entscheidet man sich für eine Richtung, da die Anforderungen sich ständig ändern und gute Entwickler legen wert darauf, mit der Zeit zu gehen.

Ich selber entwickle seit fast 15 Jahren Webseiten. Solltest du also noch Fragen haben, immer her damit =)

Antwort
von Mepodi, 23

In dem du eine HTML Datei schreibst und dann auf einem Server laufen lässt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten