Frage von Nico0363, 126

Hallo, ich habe ein ziemlich ernstes Problem, undzwar kamen mein Bruder,eine gute Freundin und ich gerade aus der Schule und wurden bedroht... Hilfe?

Also, wir standen am Bus und haben geredet. Da kam ein Mitte 20 jähriger Mann über die Ampel und meine Freundin meinte, sie kenne ihn (schlechte Sachen gehört...). Aber er kam auf uns zu und meinte, wir sollten ihn nicht anglotzten (was wir nicht gemacht haben). Er hatte gesagt er haut uns die "Schnautze" ein und noch viel schlimmeres. Danach bedrohte er mich viel mehr, weil er gesagt hatte, ich hätte über ihn gelacht (was ich nicht habe, ich kenne ihn nicht mal). Er sagte außerdem noch, es wäre ihm egal wenn wir ihn anzeigen oder zu unseren Eltern gehen. Ein Mädchen im Bis erzählte uns außerdem, dass er schon mal jemanden halb tot gestochen hätte... Was sollen wir jetzt tun? Der wohnt in dem Ort wo unserer Schule ist... Wir haben echt Angst den wieder zu sehen. Aber auch Angst, wenn wir ihn anzeigen, dass er uns findet und dann...(will ich garnicht drüber nachdenken) Hilfe

Antwort
von conelke, 56

Hunde, die bellen beißen in der Regel nicht. Gerüchte gibt es viel und manchmal erzählen andere auch gerne Schauermärchen. Wenn Ihr ihn nochmal sehen solltet, dann mache einen großen Bogen um ihn oder tue so als würdest Du ihn nicht sehen.

Kommentar von Nico0363 ,

Man könnte in seinen Augen sehen, dass er gefährlich war.

Antwort
von vogerlsalat, 37

Sprecht mal mit euren Eltern, die kennen die Situation und können euch sagen was zu tun ist.

Antwort
von Strolchi2014, 33

Ihr habt doch sicher alle Handys ? Ihr hättet die Polizei rufen können.

Kommentar von Nico0363 ,

Wir sind fast umgefallen...Adrenalin. Er ist gefährlich...

Kommentar von Strolchi2014 ,

Gleich alle drei ?

Kommentar von Nico0363 ,

Wir waren viel jünger als er. Und wir sind nicht gerade die Sorte von Menschen... Die auf großen Stress aus sind.  (Außerdem kam der Bus in dem Moment)

Antwort
von Mignon2, 39

Sprich auf jeden Fall mit deinen Eltern über diesen Vorfall. Sie werden dann entscheiden, was zu tun ist. Beispielsweise können sie die Schule und/oder die Polizei benachrichtigen.

Antwort
von mimi142001, 49

Polizei und dann ist gut
Ihr habt doch alle Handys warum habt ihr nicht einfach sofort die Polizei gerufen
Dazu kommt das ne Menge Geschichten aufgebauscht werden halb tot geschlagen und so weiter.
Und anstatt hier fremde Menschen zu fragen musst du mit deinen Eltern sprechen!

Kommentar von Nico0363 ,

Ja Polizei und dann? Kommt es zu einer Gerichtsverhandlung (in gewisser Zeit) bis dahin sehen wir ihn wenn wir von der Schule kommen. Es gibt ausreden Zeugen, die bestätigen, dass er gefährlich ist.

Kommentar von mimi142001 ,

ja und alles kein Grund zur Polizei und Anzeige erstatten Eltern und Schule informieren und dann wird die Polizei euch noch mitteilen das ihr beim Gericht eine Verfügung beantragen könnt das geht aber alles nur wenn du aufhörst mit fremden zu schreiben du musst deinen Eltern alles sagen dazu kommt das ich dein Problem nicht so ganz verstehen kann wenn du so eine Angst hast warum hast du bitte die Polizei nicht gerufen und warum redest du nicht mit deinen Eltern was sollen denn bitte hier die Leute auf Gutefrage machen

Kommentar von mimi142001 ,

du steigerst dich da ganz schön in die Situation rein und das sind Gerüchte

Kommentar von Nico0363 ,

Natürlich rede ich mit meinen Eltern (die sind aber auf Arbeit) Polizei rufen, daran hatten wir garnicht gedacht weil der Bus auch gleich kam. Wir haben nur Angst, wenn wir zur Polizei gehen, dass er uns dann was antut...

Kommentar von mimi142001 ,

es tut mir leid aber das ist lächerlich du übertreibst es mit deiner Angst das sind Gerüchte nur weil der euch heute angemacht hat

Kommentar von Nico0363 ,

Dieser Typ ist der Couseng von der ehemals besten Freundin meiner Freundin... Sie haben sich früher alles erzählt, und auch die Sache mit der Anzeige... Das sind keine Gerüchte !

Kommentar von mimi142001 ,

ja rede doch gleich mit deinen Eltern und nur weil der eine der Cousin von dem anderen ist heißt es noch lange nicht das Gerüchte stimmen

Kommentar von Nico0363 ,

und wenn sie stimmen?

Kommentar von mimi142001 ,

du machst dich lächerlich rede mit deinen Eltern

Kommentar von Nico0363 ,

Mit was mache ich mich lächerlich? Zur Polizei zu gehen? Oder denkst du ich hätte Angst vor die Tür zugehen?^^

Antwort
von ITsUnacceptable, 34

Sofort zur Polizei und Anzeigen, ihr könnt auch der Polizei sagen das ihr anonym bleiben wollt, wenn ihr Angst habt das er euch was antut wenn ihr ihn anzeigt (:

Kommentar von Nico0363 ,

Können wir alle drei ihn anzeigen? Oder nur ich, weil es bei mir schon ziemlich extrem ist?

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Na klar könnt ihr das könnt auch da zusammen hin gehen und wenn ihr auch Zeugen habt solltet ihr das  auch der Polizei sagen und den Eltern auch bescheid geben.

Kommentar von Nico0363 ,

Ich glaub es gibt keine Zeigen, die hätten uns ja sonst (hoffe ich doch) geholfen...

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Naja die meisten haben selber Angst davor ein zugreifen, es gibt wenige die wirklich was tun, einfach mal in der Schule fragen ob wer was gesehen hat.

Antwort
von lolawelle, 36

Direkt zur Polizei und Anzeige🙋

Kommentar von Nico0363 ,

Aber wir wollen ihn nicht nochmal sehen, weil wir Angst haben, er tut uns was... Und wir sind uns sicher, das macht der auch

Kommentar von lolawelle ,

und auf was wartet ihr dann? Bei so Leuten ist die Polizei die einzige Lösung. denkst du es wird besser wenn ihr ewig wartet oder was?

Antwort
von Herpor, 26

Sprecht mit euren Eltern und Lehrern darüber!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community