Frage von ManuelHoffner, 94

hallo ich habe ein Stellenangebot vom Arbeitsamt bekommen Helfer in der Mühllabfuhr das ist wirklich der Letzte Dreck was kann ich tun wenn ich keine Lust ?

auf diesen Job habe Bewerben muss ich mich ja Hoffe auf Antworten

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, 26

Wenn dir dieses Beschäftigungsangebot körperlich und geistig zugemutet werden kann,dann musst du dich zumindest mal darauf bewerben !

Es ist ja nicht gesagt das man da überhaupt zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen wird und solltest du das Glück haben,dann würde es in der Regel erst mal zu einem Probearbeiten kommen und da stellst du dich dann so an wie bei Mama Zuhause,wenn du etwas im Haushalt machen sollst,also ungeschickt.

Antwort
von TreudoofeTomate, 63

Dir scheint nicht klar zu sein, dass man dort sehr gutes Geld verdienen kann. Bewirb dich, andere wären glücklich über die Chance.

Antwort
von Shorty2m08, 62

Wenn du dich auf einen Job bewerben musst wo du keine Lust drauf hast, verlangst du in deinem Anschreiben ein sehr hohes gehalt (nicht 5000€ im Monat aber halt ordentlich viel. Ein paar Rechtschreibfehler helfen meist auch abgelehnt zu werden....

Kommentar von ManuelHoffner ,

danke Super Idee wenigstens einer der mit helfen Konnte

Antwort
von martinzuhause, 61

du suchst dir einfach was anderes das dir besser gefällt. unf fängst dort an

Antwort
von Fairy21, 29

Dann sag der Müllabfuhr sie soll deinen Dreck in Zukunft stehen lassen. 

Mal ehrlich was soll denn das, deine abfällige Äußerung?

Das soll übrigens sogar ein gut bezahlter Job sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten