Frage von palmchord, 58

Hallo! Ich habe ein Problem mit meiner SIM-Karte im Galaxy S4. Es wird keine PIN mehr abgefragt, liegt das an der Karte oder am Slot?

Nachdem das Handy zwei Jahre lang anstandslos funktioniert hat, erschien immer öfter der Hinweis "SIM-Karte nicht gefunden, das Gerät wird neu gestartet." Das musste ich z.T mehrmals versuchen, Irgendwann klappte es dann. Innerhalb dieser Phase lief mein Vertrag aus und ich habe mir eine Aldi-Prepaid-Karte besorgt, das Verhalten war unverändert, immer wieder Probleme. Etwas später wurde die SIM-Karte dann gar nicht mehr gefunden, auch keine PIN mehr abgefragt, aber das Telefon ließ sich grundsätzlich bedienen (außer den telefoniebezogenen Diensten). In der Statuszeile stand: "Keine SIM.Karte. Nur Notrufe möglich." Dann habe ich das SD-SIM-Slot-Bauteil ausgebaut und ausgetauscht: Leider keine Verbesserung. Die SD-Karte übrigens funktionierte derweil immer prächtig. Dann probierte ich die SIM-Karte von meinem Sohn aus, die wurde erkannt und eine PIN abgefragt. Ich habe mich gewundert und eine neue SIM angefordert. Heute angekommen, online aktiviert (vor ca. 1h), eingesetzt: Immer noch keine PIN-Abfrage, Statuszeile wie oben beschrieben. Das kann aber doch nicht an möglicherweise noch nicht erfolgter Aktivierung liegen, oder? Das ist doch ein Hard- oder möglicherweise Softwareproblem, oder wie seht ihr das? Meine letzte Idee ist der Versuch, manuell auf Marshmallow hochzugehen, obwohl ich da ein bisschen Manschetten habe und nicht alles wieder neu einrichten möchte. Irgendwelche Ideen?

Ich wäre wirklich dankbar, wenn ich das Handy wieder funktionsfähig bekommen könnte, möchte mir eigentlich kein neues kaufen.

In der Hoffnung auf eure Hilfe, Steffi

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Samsung & Smartphone, 37

Das ist schon merkwürdig. Solche Probleme mit dem S4 sind bereits bekannt, meistens konnten sie auf eine fehlerhafte Software oder einen Hardwareschaden zurückgeführt werden.

Da du den Slot gewechselt hast und es mit einer bestimmten SIM ja funktioniert würde ich es auf die Software schieben.

Ist ein Update verfügbar? Sollte dies nicht helfen, schau bitte mal, ob auf dein Gerät noch Garantie ist, dann würde ich es mal einschicken.

Kommentar von palmchord ,

Das Gerät hat gerade die Zwei-Jahres-Grenze überschritten, somit dürfte die Garantie abgelaufen sein. Außderdem habe ich ja schon ins Gerät eingegriffen, spätestens das hat die Garantie erlöschen lassen, fürchte ich.

Kommentar von SYSCrashTV ,

Wenn das so ist kannst du ja jetzt richtig Hand anlegen und die Software einmal neu installieren via Odin.

http://praxistipps.chip.de/anleitung-flashen-einer-firmware-mit-odin_12890

Die Firmware lädst du dir hier: https://www.samdownloads.de/firmwares/alle-firmwares/

Achte darauf die richtige Version zu laden, die Gerätenummer kannst du in den Einstellungen > Info zu Gerät finden, bei mir ist es die GT-I9505. Auf der Seite musst du dich einmalig registrieren und kannst dann die Firmware langsam herunterladen.

Kommentar von palmchord ,

Danke für die Links. Habe gestern noch mit Samsung gechattet, die schlugen einen Werksreset vor. Dann wäre ich wieder auf einem ganz alten Betriebssystem, oder? Lohnt sich der Versuch, oder soll ich direkt Marshmallow versuchen?

2. Frage: Habe gestern eine Sicherung mit Smartswitch versucht, mein PC erkennt aber das angeschlossene Handy nicht. Es war eingeschaltet und ich habe diverse Kabel ausprobiert. Schließlich habe ich die mobile Version aufs Handy geladen und auf die SD-Karte gesichert. Aber warum klappt das über USB nicht?

Kommentar von SYSCrashTV ,

Ein Werksreset verändert nichts an der derzeit laufenden Software, sondern löscht nur die Daten-Partition. An sich kann das schon helfen, du kannst es ja mal versuchen, bevor du meine Methode anwendest.

Meine Methode ist nichts anderes, nur dass dabei nicht nur die Daten-Partition draufgeht, sondern das gesamte System neu installiert wird, für den Fall, dass bei einem Update was schiefgelaufen ist. Wenn der Fehler im System selbst sein, dann wird es ein Werksreset nicht beheben.

Zu 2. kann ich dir nicht viel sagen, da solche Softwarelösungen bei mir schon immer die kalte Schulter bekommen haben, da sie mir schon die ein oder anderen Daten zerstört haben und ich stattdessen lieber "von Hand" sicher und installiere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community