Frage von Pascal2006, 23

Hallo ich habe ein problem mein wiko pulp 4G lässt sich nicht mehr herunterfahren kennt sich jemand damit aus?

Zurücksetzen möchte ich nicht

Antwort
von KlecksKeks, 16

Ich besitze das Wiko-Modell zwar nicht, aber vielleicht ist der Arbeitsspeicher, durch zu viele Apps / Prozesse, voll und deswegen reagiert das Gerät nicht (mehr). - Auch wenn das Modell 2GB Arbeitsspeicher hat.

Gehe in den Entwickleroptionen (Ab Android 5 müssen diese erst einmal freigeschaltet werden. Infos gibt es im Internet.) ganz unten bei Apps - Hintergrundprozesslimit und wähle dort "Höchstens 4 Prozesse" aus.

Natürlich kannst du die Apps auch selbst beenden, um wieder mehr Arbeitsspeicher frei zu geben. Allerdings kann es passieren, dass sie sich kurz darauf wieder selbst starten wie z.B. Messenger (oder andere Apps), die Daten aus dem Internet abrufen.

Außerdem könntest du noch versuchen (falls verwendet):

  • Bluetooth ausschalten
  • WLAN ausschalten
  • in den Flugmodus schalten

Eventuell könntest du noch nachschauen, ob noch genug interner Speicher auf deinem Gerät frei ist und Cache-Dateien (vor allem aus Spiele-, Youtube- oder Messenger-Apps) leeren.

Antwort
von WosIsLos, 17

Jeder Smartphonebesitzer muß sich früher oder später mit dem Werksreset anfreunden.

Bei Upgrades z.B. wird dieser benötigt um einen Clean Install durchzuführen.

Ob der Werksreset dein Problem allerdings beseitigen würde, läßt sich nicht sagen.

Ich würde das Problem erst mal dem Hersteller Support melden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community