Hallo Ich habe ein kleines Problem mit meinem Golf4 (1.4 l 75PS). Als ich heute morgen losfahren wollte, meinen Schlüssel in das Zündschloss gesteckt habe...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das könnte ein Defekt des Zündschlosses sein.

Allerdings kann man einen Benzinmotor nicht vorglühen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnusualDesign
29.06.2016, 14:50

okey dankeschön. Ja gut vorglühen war der falsche begriff :D sry was wäre dann die beste lösung? neues Zündschloss einbauen vlt? :)

0
Kommentar von UnusualDesign
29.06.2016, 15:49

okey cool dankeschön

0

Wenn der Anlasser nur kurz geknackt hat dann ist vermutlich nur deine Batterie leer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnusualDesign
28.06.2016, 17:00

Nein die Batterie ist nicht leer leider das hab ich auch schon geschaut wie gesagt ich habe beim herumdrehen des schlüssels auch keinen Wiederstand mehr .

0
Kommentar von hase1999
28.06.2016, 17:10

Dann könnte es auch der Zündanlassschalter sein, aber in diesem Falle würde der Anlasser normal kein knacken von sich geben. Versuch mal den Schlüssel ganz oft zu drehen also immer an aus...bei mir hat das immer so etwa beim 10ten mal funktioniert ( das würde aber bedeuten dass du nen neuen Zündanlassschalter brauchst )

1
Kommentar von hase1999
28.06.2016, 17:57

Ist natürlich jetzt per verndiagnose schwierig zu sagen aber es könnte natürlich schon  am Zündschloss liegen. Du wirst wahrscheinlich nicht um einen besuch einer Werkstatt herumkommen:)

1

Was möchtest Du wissen?