Frage von 1aaas, 82

Hallo Ich habe ein großes Problem seit einiger Zeit fängt mein Pferd nach einiger Zeit an hoch zu gehen?

und man kann dann nichts mehr machen egal ob Zügel vorgeben Oder treiben alles hilft nichts! Einmal ist sie sogar umgefallen. Wir hatten den Tierarzt da und auch einen Mann der sie eingerenkt hat aber alles gar nichts geholfen! Was soll ich tun ich brauche dringend Hilfe?

Antwort
von onuzz, 53

Wann und wo passiert das denn? Im Gelände, in der Halle, egal wo ihr gerade seid? Und kannst du einen “Auslöser“ feststellen oder hast das Gefühl, es passiert willkürlich? Kann es sein, dass dem Pferd etwas weh tut - z. B. der Sattel nicht (mehr) passt? Meiner hat das auch mal kurzzeitig versucht, da hatte ich ihn gerade mal 1/2 Jahr und wir waren noch nicht wirklich ein Team. Nachdem aber keine offensichtliche Ursache auszumachen war u. wir uns auf einem Ausritt beinahe überschlagen hätten, hat mich nach dem Schrecken echt der Zorn gepackt und ich hab ihm, als er nochmal mit mir oben drauf gestiegen ist, den Gertengriff zwischen die Ohren gedonnert u. ihn angebrüllt. Natürlich nicht grad die Parademethode, aber es hat gewirkt! Hab ihn jetzt fast 10 Jahre u. er ist nie wieder mit Reiter drauf o. beim Führen, etc. gestiegen. 

Antwort
von sukueh, 49

Hol dir Hilfe  von einem "Profi". Bastel nicht alleine dran rum. 

Antwort
von LyciaKarma, 18

Wann, wie, was tust du da gerade und wie reagierst du? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten