Frage von HappyDiamond, 9

Hallo Ich habe ein Frage bei diesem Satz : ich kann doch wirklich nichts!dafür! ...Ist das!dafür! ein Verbzusatz oder ein Partikel?

Bei der Lösung steht Partikel, aber ich kann das nicht nachvoll ziehen wieso. Könnt Ihr mir bitte schnell helfen? Wäre lieb. :) Lg

Expertenantwort
von Koschutnig, Community-Experte für deutsch, 9

Dieses "dafür" steht ja anstelle eines Präpositionalgruppe "für das Geschehene" und ist folglich ein  Präpositionaladverb.

"Partikel" ("Teilchen") ist ein ziemlich lockerer Begriff in der Grammatik, der nicht völlig ausdefiniert ist: Im weiteren Sinne  umfasst er  alle nicht flektierbaren Wörter, also Konjunktionen, Präpositionen, Interjektionen und sogar Adverbien, im engeren Sinne jedoch nur jene  nicht flektierbaren Wörter, die nicht den definierten Wortarten  Präposition, Adverb oder Konjunktion angehören.

In welche der Partikel-Kategorien  nun dein "dafür" zu zählen ist, das rechne dir nun   selber aus.

Übrigens: In der Grammatik ist es feminin: die Partikel, 

in Fachsprachen hingegen kannst du das oder die P. sagen.

Kommentar von Koschutnig ,

Verflixt, da korrigiere ich fremde Grammatikfehler, die sicher oft nur Tippfehler sind, und dann lass ich immer wieder selber welche stehn: In der 1. Zeile muss es natürlich "anstelle einer Präpositionalgruppe" lauten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten