Frage von ZoeSummer, 87

Hallo ich habe echt Mist gebaut. Ich brauche einen Anwalt. Für Scheidung und eine Straftat kann mir aber durch due Trennung keinen leisteten.?

Da ich Aber einen Neustart möchte und auch zu allem stehen werden was passiert. Will ich auch damit ehrlich umgehen. Kann mir jemand sagen ob man irgendwo Hilfe bekommt für Anwalt und soziale Gespräche.?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von DerCo, 56

Geh zum Rechtspfleger. Der kostet nichts und kann dir sicher eher raten als wir. Rechtspfleger findest du bei jedem Amtsgericht und du solltest anrufen und kurzfristig um einen Termin bitten, die sind nämlich begeehrt.

Kommentar von ZoeSummer ,

Danke.  Einfach beim Gericht anrufen????

Kommentar von DerCo ,

Ja. Rechtspfleger sind so was wie "kostenlose Rechtshilfe" beim Amtsgericht. Sie vertreten dich nicht später, aber du kannst dich einnorden lassen, was du an Möglichkeiten hast und an wen du dich wenden musst, ob bei dir Armenrecht greift (dann kostenlosen Rechtsbeistand), etc.

Antwort
von bobiksasoso, 47

Hol dir beim Amtsgericht ein Freibrief, da musst du aber nachweisen das du dir keinen Anwalt leisten kannst, und du einen brauchst.

LG

Antwort
von Artus01, 17

Um zu dieser Frage was vernünftiges schreiben zu können braucht man mehr Infos.

Z. B. Scheidung mit Rosenkrieg? Was für eine Straftat?

Kommentar von ZoeSummer ,

Ein Dokument gefälscht und Täuschung

Kommentar von Artus01 ,

Für diese Straftat brauchst Du keinen Anwalt, der kostet nur Geld.

Für das Scheidungsverfahren geht es aber nicht ohne Anwalt für Familienrecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten