Frage von roeder76, 41

Hallo, ich habe da eine Frage. Meine besten Freunde haben sich letzte Woche nach knapp 8 Jahren Ehr.getrennt, muss dazu sagen es kam für mich zum Schluss nicht?

Hallo, ich habe da eine Frage. Meine besten Freunde haben sich letzte Woche nach knapp 8 Jahren Ehe getrennt, muss dazu sagen es kam für mich zum Schluss nichtmehr überraschent, ich habe die ganze letzte Woche damit verbracht erst mit ihr zu reden dann mit ihm dann wieder ihr dann wieder mit ihm. Am Samstag habe ich dann zu beiden gesagt lasst mir bitte ein paar Tage Zeit wieder runter zu kommen die ganze Sache geht mir einfach sehr nahe. Sie sagte dann auch zu mir wir muten dir einiges zu zur Zeit oder? Meine Frage ist jetzt wie lange soll ich ruhe laden bis ich mich wieder melde?

Antwort
von Elizabeth2, 15

Schwierig. Es gibt einen schönen Spruch von Max Frisch in Stiller: niemand geht gerne zu einem Ehepaar in der Krise.....tja, das stimmt leider. Ich möchte dich warnen, dich da zu sehr reinzuhängen. Nachher wird dir das alles falsch ausgelegt. Die Paarbeziehungen müssen die miteinander klären. Wenn es dir gelingt, das zu trennen, von dem, was dich als einzelner als freund/Freundin ausmacht, ist schon viel geholfen. Vielleicht kannst du beiden separat eine Mail schreiben, und das irgendwie in deinem Stil formulieren. Was jetzt passiert ist oder passieren wird, ist, dass du dich irgendwie für eine Seite entscheiden musst - aber das solltest du momentan vermeiden. Und da ist es nun mal am besten, dass du erst mal den Kontakt nicht so doll suchst. Aber erklären solltest du es denen - beiden.

Kommentar von roeder76 ,

Da hast du aufjedenfall recht, edeshalb habe ich ja auch beiden gesagt gebt mir auch etwas Zeit. Sie hat das wohl auch verstanden und hält erstmal Ruhe. Aber er schreibt mir weiterhin.

Antwort
von Tamtamy, 16

Der Zeitpunkt hängt doch von DEINEM Gefühl ab, ob dir danach ist, Kontakt aufzunehmen oder nicht!
Falls du Angst vor 'Peinlichkeiten' hast (also 'schlechtes Gewissen' wegen deiner Zurückhaltung), dann kannst du ja eine kleine Zwischenmeldung schicken: "Ich hab dich nicht vergessen und wünsche dir Kraft! Ich brauche zur Zeit noch etwas den Abstand."

Antwort
von luna29, 15

Solange es für dich wieder zu ertragen ist!

Deine Freunde müssen auch erst mal mit der Situation klar kommen dann denke ich wird sich das auch etwas legen.

Antwort
von Malavatica, 13

Ihre Entscheidung geht dich eigentlich nicht wirklich was an. Du musst das akzeptieren. 

Kannst ja trotzdem befreundet bleiben. 

Antwort
von emib5, 15

So lange, wie Du brauchst, um runter zu kommen.

Antwort
von Stellwerk, 14

Bis Du Dich wieder beruhigt hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten