Frage von americancool, 74

Hallo, ich habe bei StreamCloud einen Film für wenige Sekunden runter geladen obwohl ich das nicht wollte.?

Habe den Download direkt abgebrochen. Muss ich damit? rechnen das ich rechtlich ärger bekommen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ralphdieter, 34

Es ist nicht strafbar, auf Buttons zu klicken. Auch das Herunterladen ("Übertragung") ist nicht per se strafbar. Höchstens das Speichern ("Vervielfältigen") kann rechtswidrig sein
(http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__16.html).

Wenn der Film nicht auf Deiner Festplatte (oder anderen "Vorrichtungen zur wiederholbaren Wiedergabe") liegt, ist alles im grünen Bereich :-)

Kommentar von americancool ,

Also der Download war kurz an in meinem Chrome Browser und ich habe ihn dann direkt abgebrochen. Ist das schon speichern? 

Kommentar von ralphdieter ,

Chrome kenne ich nicht. Aber mein FireFox fängt schon fleißig an, während ich noch den Speicherort auswähle. Aber egal: Bei Abbruch wird der Download sowieso gelöscht. Schau einfach in Deinem Download-Ordner nach und lösche die Datei, falls sie noch herumlungert.

Kommentar von americancool ,

Also im Download Ordner war nichts nur im Download Verlauf meines Browsers aber da stand Abgebrochen, dieß habe ich dann auch entfernt. Also muss ich mich nicht verrückt machen und angst haben das Post kommt?^^ 

Antwort
von Izarion, 62

Da du den Download angetriggert hast, ist deine IP-Adresse unter den Downloadern. Ob du den Download vor Abschluss abgebrochen hast ist dabei irrelevant. Sollte die Polizei das tracken, können sie anhand der IP-Adresse herausfinden wer du bist. Post vom Anwalt wahrscheinlich in 3 Wochen.

Kommentar von hijo2k ,

Die werden dir wahrscheinlich dann ein 15 steige Abmahnung schicken wo sie irgendwelche wahnwitzigen Gerichtsurteile auflisten.

Es kann bis zu 2 Jahre dauern bis sich die melden.

Wenns zu der Abmahnung kommt schalt einfach einen Anwalt ein, Schilder ihm deine Lage man kann normal einen besseren Preis aushandeln.

Kommentar von ralphdieter ,

Gegen welches Download-Antrigger-Gesetz har er denn verstoßen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community