Frage von 5muehes, 45

Hallo! Ich habe bei einer Quelle gelesen, dass Ameisenbären sich die Nasen zuschliessen können. Andere Quellen sprechen nicht davon. Stimmt das?

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 20

Glaub ich nicht recht, denn sie bewegen sich mehr oder weniger den ganzen Tag über mit der Nase über dem Boden.

Außerdem ist die Zunge sehr lang und der  der Speichel klebrig, so daß sich die Ameisen hier nicht mehr großartig bewegen können. An die Nase selbst kommen sie gar nicht erst, wenn die Zunge im Ameisenbau wühlt.
Und das geht sehr sehr schnell. Bis die Ameisen im Bau reagieren, vergeht einige Zeit - da ist der Ameisenbär schon wieder weg.

Welche Quelle hast Du denn da? Würd mich interessieren.

Kommentar von 5muehes ,

Info kam aus einem Kinderbuch, dass vom Englischem übersetzt wurde, also ist es keine gute Quelle. Wollte wissen ob es stimmt! Was Sie geschrieben haben war sehr interessant! Danke!

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte, gerne : )

Antwort
von Nijori, 24

Genau kann ich das nicht bestätigen, aber logisch wärs sonst könnte der Ameisen in die Nase bekommen wenn der die Zunge einholt und manche Ameisen könnten da selbst allein ordentlich Schaden anrichten.
Da die Natur in der Regel logisch ist wirds wohl so sein, aber ich gebe keine Garantie, vllt isses auch artspezifisch.

Antwort
von Hermannson, 13

Gehe stark davon aus, wäre ja blöd wenn einem beim fressen die Ameisen ins Gehirn krabbeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten