Hallo ich habe auf meinem Galaxy S3 mini folgen Customr Rom installiert: Blekota S5 lite Leider habe ich die zip-datei datei für ein anderes handy installiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab eine Befürchtung. Beim S3 befindet sich die Boot-Partition unter  
/dev/block/mmcblk0p5, beim S3 Mini unter /dev/block/mmcblk0p20.

Der Befehl im Updater-Script zum Flashen des Boot Images schaut entsprechend so aus: write_raw_image("/tmp/boot.img", "/dev/block/mmcblk0p5")

Nun frage ich mich, ob nicht eine Partition des Bootloaders sich bei mmcblk0p5 befindet. Ein beschädigter Bootloader würde die Symptome erklären: Keinerlei "Lebenszeichen", wird als U8500 USB ROM erkannt ...

Hätte man verhindern können, indem der Entwickler einen getprop Befehl verwendet hätte (oder by-name fürs Boot Image, vorausgesetzt das S3 hat by-name Symlinks)

Hier kommst du ohen JTAG Hardware nicht weiter, hier einige Links dazu. Gibt auch Dienstleister, die sowas anbieten:

http://gsm-technix.de/shop/produkt/2320/304/samsung-galaxy-s3-mini-i8190n-boot-repair-bootloader-reparatur-unbrick-jtag/

http://multi-com.eu/,details,id_pr,13918,key,jtag-for-samsung-i8190-i8190n-galaxy-s3-mini-nfc.html

http://www.riffbox.org/jtag-news/riff-jtag-samsung-gti8190-galaxy-iii-mini-unbrick-dead-boot-repair-supported/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trenn es vom PC und versuche es mit dem Download Modus noch mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxBrauer555
04.06.2016, 21:46

Leider kann ich mit dem Handy nicht mal in den Download Modus  gehen

0

Was möchtest Du wissen?