Frage von Suleyman10, 37

hallo, ich hab seit nem halben Jahr schmerzen an meinem linken vorderen Oberschenkel beim Fußball spielen , also beim schießen. Es kommt immer wieder😒?

Muskelverletzung kommt immer wieder

Antwort
von Flammifera, 13

Hey :)

Wärmst du dich denn vor dem Spielen auch gut und ausführlich auf? Wenn nicht, dann solltest du das auf jeden Fall tun.

Ansonsten mache vielleicht auch zuhause zusätzliche Dehnübungen und leichtes Krafttraining.

Es könnte auch deiner Ernährung liegen, wenn die Vitamine oder Mineralien fehlen.

LG

Kommentar von Suleyman10 ,

Ja gestern z.b hab ich mich 1 Stunde warm gelaufen , einmal Ball berührt und wieder so krasse Schmerzen . Ich nehme jeden Tag ne Magnesiumtablette 

Kommentar von Flammifera ,

Hm, laufen ist eigentlich schon ein gutes Aufwärmen, das stimmt. Zusätzlich solltest du dich besser trotzdem noch dehnen. Hier ein paar Übungen:

http://www.joggen-online.de/lauftraining/stretching-und-dehnuebungen/dehnuebunge...

Wenn das nicht hilft, kann ich dir leider auch keinen Rat mehr geben, außer die Schmerzen wirklich mal komplett wegheilen zu lassen und dich dann ganz langsam wieder an den Sport ranzutasten.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Oberschenkel, Zerrung, 5

Eine Zerrung oder ein Muskelfaserriss aber das kann nur ein Arzt beurteilen.

 Unter einem Muskelfaserriss versteht man eine Verletzung der Muskelfasern innerhalb eines Muskels. Durch  Überlastung der Strukturen zerreißen bei einem Muskelfaserriss einzelne Fasern im Muskel. Zudem  werden die umliegenden Blutgefäße beschädigt, die dafür sorgen sollen, dass die Muskelfasern mit Elektrolyten und sauerstoffreichem Blut versorgt werden. Aus diesen Blutgefäßen tritt dann Blut in das umliegende Gewebe und führt zu der Bildung eines Hämatoms, auf deutsch Bluterguss. Das Hämatom ist nicht immer von außen erkennbar, weil es darauf ankommt, wo genau der Muskelfaserriss im jeweiligen Muskel liegt. 

Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe ( Pferdebalsam) . Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut.  Aber der Arzt wird kaum zu vermeiden sein. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von derhandkuss, 20

Ja, und jetzt? Noch nichts unternommen?

Kommentar von Suleyman10 ,

Ja war beim Mrt und der Arzt meinte ich hätte nichts , ne Woche später hab ich wieder geschossen und Zack wieder so ein stechen im Bein . Ja konnte dann wieder Pause machen bis zu 4 Wochen und das geht jetzt schon seit dem Sommer so 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community