Frage von Hallo383, 87

Hallo ich hab Schuldgefühle, schon die ganze Zeit. ich wünschte ich könnte es meinen Eltern sagen. bitte gibt mir Tipps ohne das ich es erzählen muss

Angst

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jumper121, 24

Ich habe leider das gleiche problem...

Antwort
von nochfrei, 56

Du hast Scguldgefühle "es" nicht gesagt zu haben. Logische Schlussfolgerung: Sag "es" oder akzeptiere die schuldgefühle. Eins von beidem.
Meistens sind eltern kurz wütend aber wollen dann doch das beste für dich also wenn möglich rate ich zu kommunikation. Vor allem wissen wir nicht was "es" ist. Macht es schwerer dir tipps zu geben

Antwort
von MrMiles, 32

Andere Menschen denken oft gar nicht so viel über eine Sache nach wie man selbst. Man selbst denkt immer, man kann Hellsehen und weiß was die Anderen denken und wie sie reagieren - letzlich ist das alles nur eine Vermutung.

Antwort
von CocoKiki2, 14

du brauchst keine schuldgefühle zu haben weil du mal an einer e-zigarette gezogen hast. das testet jeder irgendwie irgendwann mal. lass es einfach zukünftig weil es ungesund ist und damit hat sich die sache erledigt.

Antwort
von heinzheinz, 29

gehe am besten einmal zum psychodoc und nehme deine eltern mit. frohe ostern und alles jute

Antwort
von Emily8227, 32

Wieso hast du denn Schuldgefühle?:/

Antwort
von miezepussi, 50

Es ist schwierig einen Tipp zu geben, wenn man nicht weiß worum es geht.


Du kannst es mal wie folgt Versuchen:

Du: Mama, ich hab Schuldgefühle.

Mama: Weswegen denn, Kind?

Du: Will ich nicht sagen.

Mama: ... steht auf dem Schlauch...


Antwort
von Hallo383, 29

Weil ich mal fast geraucht hab

Kommentar von authumbla ,

Wieso denn dann? Es war doch nur "fast"

Antwort
von Hallo383, 23

Ich hab mal fast geraucht

Antwort
von MaxKoe, 20

Was hast du denn angestellt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten