Frage von BravedeMedici, 69

Hallo Ich hab heute für das Abendessen eine Dose geschälte Tomaten aufgemacht und es hat leise gezischt. Kann mir jemand erklären woran das liegt?

Antwort
von RubberDuck1972, 59

Die Tomaten kommen heiß in die Dose. Nachdem die Dose verschlossen ist, wird sie Pasteurisiert (also nochmal erhitzt). Wenn sich dann alles abkühlt, verliert der Inhalt der Dose etwas an Volumen. Dadurch entsteht ein Vakuum. Deshalb zischt es, wenn du die Dose öffnest.

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Für alle, die´s noch genauer wissen wollen: Deckel und Boden der Dose wölben sich (beim abkühlen) ein wenig nach innen und entspannen sich, wenn die Dose geöffnet wird oder ein Loch bekommt. Es zischt also Luft in die Dose hinein.

Antwort
von Antwortgesucht1, 69

Auf keinen Fall essen! Ich habe eine Studie letztens im Fernseh gesehen und es gibt ein Gas, welches Hydrofluoridi heißt, und welches dich zu einer Kitzelattacke führt! Vorsicht!

Antwort
von JohnnyJJ, 68

Beim Verschließen der Dose wird die Luft entzogen, dadurch entsteht ein Unterdruck in der Dose.
Wenn Du die Dose öffnest, dann saugt sie quasi die Luft von draußen rein (weil eben innen ein geringerer Druck ist). Und dadurch entsteht das Geräusch.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Da die Dosen in der Regel bis unter den Dosendeckel voll mit Soße sind, ist das verbleibende Luftvolumen verschwindend gering. Dass diese winzige Luftmenge beim Öffnen ein Zischen verursacht ist denkbar unwahrscheinlich. Ich habe ein solches Zischen noch nie gehört. Hier liegt der Verdacht nahe, dass die Ware in der Dose an gegoren ist. 

Antwort
von derhandkuss, 63

Dosen werden unter Vakuum verschlossen. Öffnest Du die, hat das (zunächst einmal) keinen Einfluss.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Da die Dosen in der Regel bis unter den Dosendeckel voll mit Soße sind, ist das verbleibende Luftvolumen verschwindend gering. Dass diese winzige Luftmenge beim Öffnen ein Zischen verursacht ist denkbar unwahrscheinlich. Ich habe ein solches Zischen noch nie gehört. Hier liegt der Verdacht nahe, dass die Ware in der Dose an gegoren ist. 

Antwort
von annikaze, 65

luftdruck wird rausgelassen 

Kommentar von vierfarbeimer ,

Da die Dosen in der Regel bis unter den Dosendeckel voll mit Soße sind, ist das verbleibende Luftvolumen verschwindend gering. Dass diese winzige Luftmenge beim Öffnen ein Zischen verursacht ist denkbar unwahrscheinlich. Ich habe ein solches Zischen noch nie gehört. Hier liegt der Verdacht nahe, dass die Ware in der Dose an gegoren ist. 

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Wenn die Dose unter Druck steht, ist der Inhalt verdorben. Dosen mit intaktem Inhalt haben ein leichtes Vakuum und beim öffnen zischt Luft hinein, nicht heraus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten