Frage von Roland5, 48

Hallo! Ich hab einen Whatsapp Kontakt mit dem ich regelmäßig schreibe,aber ruf ich an sagt die Auskunft 'diese Nummer ist uns nicht bekannt'?

Nummer passt scheinbar nicht..

Antwort
von netzy, 15

ist nicht mysteriös ;)

die WA Nummer muß NICHT zwangsweise dieselbe wie die Handynummer sein, das kann auch eine Festnetznummer sein oder auch eine andere Handynummer

diese Nummer muß nur "aktiv" sein, bei einem Festnetz muß aber kein Telefon angeschlossen sein um WA nutzen zu können, auch braucht auf einem Handy kein Datenvolumen auf dieser Nummer/SIM sein, dafür gibt es ja WLAN

damit erklärt sich ja alles ;)

Kommentar von Roland5 ,

Ja,das leuchtet ein! Aber warum macht man so etwas!? 😄 danke trotzdem!! 👍

Kommentar von netzy ,

ich habe einen Whatsapp Kontakt mit dem ich regelmäßig schreibe

einfach deinen Kontakt fragen ;)

auf meinem Tab habe ich WA mt der Festnetznummer registriert, aber schon jahrelang ken Festnetztelefon am Modem stecken weil ich kein Festnetz brauche ;)

auf einem Androiden habe ich mein WA allerdings immer verschiedene SIM-Karten

und wenn ein Anruf über WA am Handy kommt, wer sagt, das ich rangehen muß :-)

Antwort
von DiePerson16, 19

Es könnte sein das die Person zwei Nummern hat eine für whatsapp und eine zum Anrufen. Das bedeutet du kannst ihn oder sie nicht über Whatsapp anrufen sondern nur normal über Kontakte.

Kommentar von Roland5 ,

Also..ich hab dann eben über Whatsapp angerufen,der Anruf kam durch (ohne Angenommen zu werden) aber müsste diese Nummer dann nicht auch 'normal' anzurufen sein!? Mysteriös!

Kommentar von DiePerson16 ,

Also das ist echt Mysteriös, aber dann kann ich dir nicht weiter helfen wüsste sonst nicht was das ist.

Antwort
von Nenkrich, 27

Vllt hat die person whatsapp am Pc und die sin wurde nittlerweile deaktiviert

Kommentar von netzy ,

mit deaktivierter SIM funktioniert auch WA nicht, WA-Web läuft auch nur wenn das Handy verbunden ist (SIM/WLAN), aber zumindest muß die Nummer vom Provider vergeben und aktiv sein

Kommentar von Nenkrich ,

Die nummer muss meines wissens nach nur bei der registrierung aktiv sein. Deshalb geht whatsapp auch über nummern von festnetzanschlüssen oder sinkarten die noch nie im handy waren

Kommentar von Nenkrich ,

Übrigens is das kein grund meinen beitrag schlecht zu bewerten. Nur weil du es "besser" weißt

Kommentar von netzy ,

habe nichts "schlecht" bewertet, dein Beitrag ist mir ziemlich egal, wollte dir nur schreiben, das es mit einer deaktivierten  bzw. vom Provider nicht vergebenen Nummer nicht funktioniert

und "deaktiviert" bedeutet, das der Provider diese jederzeit wieder vergeben kann, wenn das passiert und der neue "Besitzer" registriert auch WA, dann bist du raus, allerdings bis dahin kannst du dein WA nutzen über WLAN

sinkarten die noch nie im handy waren

ich möchte sehen, wie du mit dieser SIM einmal WA registrierst ohne das du eine SMS bekommen oder angerufen werden kannst ;)

P.S: auch das funktioniert, aber ich bezweifle sehr, das DU weißt wie dies funktioniert ;)

Kommentar von Nenkrich ,

Du kannst den Pin Manuell eingeben. Geht bei jedem gerät mit dem du entweder telefonieren oder SMS empfangen kannst. Also muss die simkarte nicht in deinem Handy sein. Nicht jede neue vergebene Nummer hat auch WhatsApp. Nutzt ja nicht jeder. Von meinen 5 nummern hat nur eine Whatsapp

Ps: ne zeit lang gab es whatsapi, Der Dienst wurde kurzfristig eingestellt, ich weiß nicht ob er wieder am laufen ist aber da konnte man auf servern WhatsApp laufen lassen, und nicht jeder server unterstützt sim module :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten