Hallo ich hab ein paar Tage früher bei meinem damaligen Arbeitgeber angefangen jetzt läuft ein verfahren wegen Ordnungswidrigkeit gegen mich was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das ist eine sehr merkwürdige Geschichte, vielleicht hat irgendjemand aus der damaligen "Aktion" etwas konstruiert.

Ich würde einen Anwalt einschalten, weil der Zoll immer schnell kassieren will...

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Arbeit/Bekaempfung-der-Schwarzarbeit-und-illegalen-Beschaeftigung/Ahndung-von-Ordnungswidrigkeiten-und-Verfolgung-von-Straftaten/ahndung-von-ordnungswidrigkeiten-und-verfolgung-von-straftaten\_node.html

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wurde denn dein arbeitsvertrag umgeändert , sodass da steht wann du tatsächlich angefangen hast ? wenn ja dann dürfte dir nix passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Theresa1992
03.04.2016, 14:10

jap hab den offizielen Vertrag und dann noch einen Vertrag eine offizielle Bestätigung das ich einen tick früher angefangen habe.

0