Frage von kenan6141, 98

hallo ich hab ein brief vom finanzamt bekommen darin steht das mich ein vollziehungsbeamter besuchen wird was bedeutet das?

Antwort
von PatrickLassan, 65

Das wird mit Sicherheit nicht das erste Schreiben des Finanzamts gewesen sein. Bevor dich der Vollziehungsbeamte aufsucht, bekommst du einen Steuerbescheid, eine Mahnung und meist auch noch eine Ankündigung der Zwangsvollstreckung.

Du solltest also langsam mal in die Gänge kommen und dich mit dem zuständigen Bearbeiter beim Finanzamt in Verbindung setzen. Möglicherweise stimmt der ja einer Ratenzahlung zu.

Antwort
von huldave, 50

Das ist sozusagen der Gerichtsvollzieher von Finanzamt. Du hast Steuerschulden und die werden jetzt eingetrieben

Antwort
von miranya, 56

hört sich so an als ob der dann was pfändet bei dir

Antwort
von melinaschneid, 44

Hast du irgendwelche Steuer Schulden nicht bezahlt?

Antwort
von Realisti, 47

Dann guck doch mal, wo die andere Post geblieben ist. Da wird schon vorher jede Menge gekommen sein.

Die wollen dich pfänden oder ersatzweise eine "eidesstattliche Versicherung" von dir (wenn du nichts Pfändbares hast).

Antwort
von HaGue60, 60

Das bedeutet wohl, dass Du Steuerschulden hast, die nicht bezahlt wurden und das Finanzamt jetzt jemanden schickt, um das Geld oder eben Sachwerte zu holen (wie Gerichstvollzieher, heißt beim Finanzamt anders).


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community