Hallo, ich glaube meine Freundin ist steht auf mich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genau das gleiche, was du machen würdest, wenn dir ein Freund sagen würde, dass er auf dich steht: du bist einfach ehrlich zu ihr und machst vielleicht ein paar Andeutungen, dass die Gefühle nicht auf Gegenseitigkeit beruhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst nur, das deine Freundin auf dich steht respektive das deine Freundin eben in dich verliebt ist und derweil Du das aber auch nur glaubst und dein Verdacht bislang durch kein entsprechendes Liebesgeständnis deiner Freundin eindeutig bestätigt wurde, so gibt es für dich in dieser Angelegenheit auch derzeit noch keinerlei Handlungsbedarf. Erst dann wenn deine Freundin sozusagen mit der Sprache rausrücken würde, dann wirst Du gezwungen sein ihr reinen Wein einzuschenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?